Waldmädchensommer

Alva ist neu in der Stadt und findet überraschend im nahe gelegenen Wald eine neue Freundin, mit der sie gemeinsam einen aufregenden Sommer voller Abenteuer und Geheimnisse erlebt. Die Mädchen durchforsten den Wald, gehen klettern und schwimmen, und erzählen sich vor allem fantasiereiche Geschichten.
Dabei geht es um Lichtfunken, Borklingen, Mooswichtel und Bellinen, und um Aurelia, die den Wald und das Licht hütet, und in Gefahr schwebt. Eine spannende und waghalsige Suchaktion beginnt! 
Als Alva erkennt, worum es bei ihrem Spiel und Abenteuer wirklich geht, muss sie die Mutige sein, um nicht nur dem Wald, sondern auch ihrer Freundin Toni zu helfen.

Eine schön erzählte, atmosphärisch starke und sensible Geschichte, empfohlen für Kinder ab 11 Jahren, bei der Freundschaft, Fantasie und Familie genauso im Mittelpunkt stehen, wie spannende Abenteuer und Erlebnisse in einem Wald.

 

Eine schöne Mädchen-Geschichte

Das Kinderbuch "Waldmädchensommer" wird unter dem Label "Natürlich Magellan" veröffentlicht. Hergestellt in Deutschland und gedruckt auf FSC® -Papier, mit Farben auf Pflanzenölbasis, mit lösungsmittelfreiem Klebstoff sowie Drucklack auf Wasserbasis.

  • Empfohlen für Kinder ab 11 Jahren
  • Geschrieben von Theresa Czerny
  • 240 Seiten, Hardcover
  • Unverbindliche Preisempfehlung: € 16,00 in Deutschland, € 16,50 in Österreich
  • Erschienen im Magellan Verlag, 2022
  • Weitere Informationen und Bezugsquelle