Wir Kinder aus Bullerbü

In einem kleinen Dorf auf dem schwedischen Land leben drei Familien im Einklang mit der Natur und den Jahreszeiten.
Bullerbü besteht aus drei Höfen und dort wohnen sechs Kinder zwischen sieben und neun Jahren: Lisa, Lasse und Bosse sind auf dem Mittelhof zu Hause, Britta und Inga leben auf dem Nordhof, und Ole wohnt auf dem Südhof.
Die Kinder haben viel Spaß miteinander und erleben viele Abenteuer. Kleine (und große) Leser folgen ihnen dabei, wie sie zum Beispiel Rüben verziehen, Krebse in einem See fangen, auf dem Heuboden schlafen, auf Schatzsuche gehen und den Wassergeist belauschen.  

Empfohlen für Kinder ab 6 Jahren, geht es in diesem weltweit beliebten Kinderbuch um Familie, Freundschaft, Freiheit und kindliches Selbstbewusstsein, und eine glückliche Kindheit auf dem Land. Fröhlich bunte Illustrationen und eine aus den Augen von der neun-jährigen Lisa erzählte Geschichte nehmen euch mit in den wunderschönen Sehnsuchtsort Bullerbü.

Ein Lieblingsbuch, das in keinem Bücherregal fehlen darf!

Schönster Lesespaß ab 6 Jahren

In Bullerbü ist es seit 75 Jahren einfach am schönsten. In der Jubiläumsausgabe sind alle drei Einzelbände enthalten: "Wir Kinder aus Bullerbü", "Mehr von uns Kindern aus Bullerbü" und "Immer lustig in Bullerbü".

  • Empfohlen für Kinder ab 6 Jahren
  • Von Astrid Lindgren (Text) und Katrin Engelking (Illustrationen)
  • 304 Seiten, Hardcover
  • Gebundener Ladenpreis: € 22,00 in Deutschland, € 22,70 in Österreich
  • Erschienen im Verlag Friedrich Oetinger, 2022
  • Weitere Informationen und Bezugsquelle


Schönes Zitat aus "Mehr von uns Kindern aus Bullerbü" (Band 2)

"Die Kühe glotzten uns an. Ich glaube nicht, dass Kühe verstehen können, warum man Hinfallen spielt. Wenn ich nachdenke, verstehe ich es auch nicht. Aber es macht Spaß. Das macht es."