• Deutsch
  • English
  • Italiano
  • Nederlands
Erwachsene
Kinder 0

Familotel Spiele-Tipp - 6 nimmt!

  • Verlag: Amigo
  • Altersempfehlung: ab 8 Jahren
  • Spielzeit: ca. 45 Minuten
  • Spieler: 2 bis 10 Personen
  • Unverbindliche Preisempfehlung: ca. 7,99 €

 

6 NIMMT - KEIN SPIEL FÜR HORNOCHSEN! 

Wer sammelt die wenigsten Hornochsen? Jeder Spieler erhält 10 Karten, die man möglichst geschickt und mit ein wenig Glück an eine von vier Kartenreihen anlegt. Doch wer die sechste Karte legt, muss die übrigen fünf als Minuspunkte einsammeln. Ein spannendes Spiel für die ganze Familie!

 

6 nimmt - Wie wird dieses Kinderspiel gespielt?

„Du Hornochse“ witzelt Opa zu Oma, als er die Spielkarten mit den kleinen Hornochsen von „6 nimmt!“ entdeckt. Jakob fängt sofort das Lachen an und erklärt seinem Opa, dass es das Ziel des Spiels ist, keine dieser Hornochsen zu kassieren. Jede Karte, die man nehmen muss, bringt für jeden Hornochsen einen Minuspunkt ein! Sieger wird, wer am Ende die wenigsten Hornochsen hat. „Alles klar, dann starten wir mal“ meint Opa und verteilt an jeden zehn Karten. 
Vier Karten platziert Jakob offen in die Mitte des Tisches. Jede dieser Karten bildet den Anfang einer Reihe, die nur maximal fünf Karten lang sein darf. „Jeder darf sich jetzt eine seiner Karten aussuchen und muss diese verdeckt vor sich auf den Tisch legen“, liest Oma aus der Spielanleitung vor. Sobald alle Karten auf den Tisch liegen, dreht Jakob alle um. 
Jetzt wird es spannend! „Achtung, wir dürfen die Karte immer nur in die Reihe anlegen, deren letzte Karte die niedrigste Differenz aufweist“, warnt Jakob seine Großeltern vor. Da Oma die Karte mit dem kleinsten Wert hat, darf sie ihre Karte als erstes anlegen. Danach kommt erst Opa mit dem zweitkleinsten Wert und zum Schluss Jakob. So geht es immer weiter, bis alle Handkarten ausgespielt wurden. Als keine Karten mehr da sind, fängt Jakob schon an seine Minuspunkte zu zählen. Überglücklich bemerkt er, er hat die wenigsten Karten. Er notiert die Ergebnisse von allen auf einem Blatt Papier und sofort beginnt ein neues Spiel. „Diesmal gewinne ich!“, verkündet Oma selbstbewusst und verteilt eifrig die Karten für die nächste Runde. Opa, Oma und Jakob spielen solange, bis einer von ihnen über 66 Hornochsen eingesammelt hat. Oma hatte Recht, sie wird sogar Gewinnerin von der ganzen Spielpartie!

 

6 nimmt - Unser Fazit 

  • Schnelles Spiel, einfache Regeln und ein großer Spielspaß
  • Kartenspiel für Zwischendurch und auch in größeren Gruppen möglich
  • Tolle Erweiterungen für große Taktiker als auch kleine Spaßspieler 

 

Noch mehr Tipps für Kinderspiele finden Sie hier:

mehr Kinderspiele Tipps