Erwachsene
Kinder 0

Erlebnisreise in die Hocheifel

Eine gemeinsame Erlebnisreise durch die Hocheifel mit Ihrer Familie kann eine aufregende Angelegenheit sein: Die von dichten Wäldern geprägte Region wird Sie mit ihren Bergen, die bis über 700 Metern aufsteigen, begeistern. Hier finden Sie die besten Voraussetzungen für intensive Wanderungen. Auch mit Kindern lassen sich viele der gut ausgebauten und ausgeschilderten Wanderwege problemlos meistern. Größtenteils sind auch Lehrtafeln vorhanden, anhand derer man mehr über die vulkanische Entstehungsgeschichte der der Region erfahren kann. Ihr Abenteuerurlaub kann auch Klettertouren mit einbeziehen. Dazu müssen Sie kein ausgebildeter Profi sein. Die spannend gestalteten Kletterwälder mit ihren Parcours bieten ein interessantes Terrain, um sich in dem Sport auszuprobieren. Professionelle Anleitung gibt es selbstverständlich dazu.

Erlebnisreise in die Hocheifel

Unternehmen Sie unbedingt einen Ausflug zur Hohen Acht, dem mit 747 Metern höchsten Berg der Region. Auf seinem Gipfel thront der majestätische Kaiser-Wilhelm-Turm, von dem aus Sie einen traumhaften Ausblick über die Hocheifel haben werden. Vielleicht fällt ja Ihr Blick auf eine der vielen Radstrecken, welche die Eifel durchziehen. Eine schöne Tour, um die Region mit ihrer Natur kennenzulernen, ist die Vulkan-Rad-Route. Die 67 Kilometer sind verhältnismäßig einfach zu befahren und führen unter anderem durch sehenswerte Orte wie das tausendjährige Städtchen Adenau, durch das Moseltal und durch den Kurort Bad Bertrich.

Tolle Angebote für einen Familienurlaub bei Familotel finden Sie hier.