Erwachsene
Kinder 0

Urlaub im Familienpark Eifel

Eine Unterkunft in einem Familienpark in der Eifel eignet sich bestens als Ausgangspunkt für Erkundungstoren. Die Eifel zählt mit ihren Vulkanlandschaften, Badeseen und Wäldern zu den schönsten Mittelgebirgen Deutschlands. Bei Ausflügen gibt es Fossilien und andere Spuren der Vergangenheit zu entdecken. Kindgerechte Ausflugsziele wie der Wildpark Daun sorgen für Abwechslung im Familienurlaub. Die Sommerrodelbahn in Altenahr oder Freizeitangebote wie Reiten und Minigolf versprechen unterhaltsame Stunden. Das Highlight für die Freunde des Motorsports ist der Nürburgring mit seinen vielen Attraktionen.

Aktivitäten beim Urlaub im Familienpark in der Eifel

Der Eifeler Kräuterpfad führt als Themenwanderweg von Nettersheim nach Bad Münstereifel. Dabei erfahren Sie mit Ihrer Familie durch Kräuterpädagoginnen Wissenswertes über die Heil- und Küchenkräuter der Region. Darüber hinaus werden geologische Wanderungen angeboten, bei denen die Suche nach Fossilien für Spannung sorgt. Im Wildpark Daun können Sie heimische Tiere in den weitläufigen Freigehegen beobachten. Abenteuerliche Stunden verspricht der Höhenerlebnispfad Raffelsbrand, der mit verschiedenen Themen die Natur näher bringt. Die Eifel ist die Region der Maare und Seen. Der Laacher See gilt als ein Eldorado für Segler und Windsurfer, in der warmen Jahreszeit eignet er sich gut zum Baden und Schwimmen.