Erwachsene
Kinder 0

Ferien mit Enkeln in der Fränkischen Schweiz

Wenn Sie die Ferien mit den Enkeln in der Fränkischen Schweiz verbringen, dann erwartet Sie eine urige Mittelgebirgslandschaft mit Felsen, Höhlen, weitläufigen Wäldern und blühenden Wiesen. Historische Mühlen und alte Fachwerkhäuser prägen das Bild der idyllischen Ortschaften, die häufig in einem Flusstal liegen. Der Naturpark Fränkische Schweiz ist bekannt für seine zahlreichen Burgen und Ruinen. In der Region gibt es außerdem einen großen Freizeitpark und ein Wildtiergehege.

Wie Sie in der Fränkischen Schweiz die Ferien mit den Enkeln spannend gestalten

Sie können die Fränkische Schweiz mit dem Rad, zu Fuß oder auch mit dem Pferd erkunden. Die einzelnen Orte sind durch ein gut ausgebautes Wegenetz miteinander verbunden. Viele Reiterhöfe sind gleichzeitig Wanderreitstationen und bieten die Gelegenheit, an einem geführten Ausritt teilzunehmen. Während die Kinder reiten, können die Großeltern ein Café besuchen und den Ausblick auf die urige Landschaft genießen. Freuen Sie sich mit den Enkeln in den Ferien in der Fränkischen Schweiz über den Besuch der Sommerrodelbahn in Pottenstein oder über die Besichtigung der Teufelshöhle. In Heroldsbach gibt es das Freizeitland Schloss Thurn mit zahlreichen Karussells sowie spannenden Western- und Rittervorführungen. Tierfreunde kommen im Wildtierpark Hundshaupten voll auf ihre Kosten. Hier leben Luchse, Elche, Steinböcke, Wisente und viele weitere Wildtiere.

Ferien auf dem Bauernhof in der Fränkischen Schweiz

Einige Bauernhöfe bieten speziell für Familien Reiterferien in der Fränkischen Schweiz. Für Großeltern und Enkel gleichfalls interessant ist eine Kutschfahrt an plätschernden Flüssen, historischen Fachwerkbauten und imposanten Burgruinen vorbei.

Familienhotel in der Fränkischen Schweiz

Eibtaler Hof

Familotel Fränkische Schweiz
100 % Weiterempfehlungsrate