Erwachsene
Kinder 0

Einen traumhaften Badeurlaub in Mecklenburg-Vorpommern verbringen

Mecklenburg-Vorpommern weist zwei bedeutende Badebereiche auf. Die Mecklenburgische Seenplatte ist das größte zusammenhängende Seengebiet Europas. Viele Strände sind flachabfallend und bewacht. Kleine Urlauber, die sich noch nicht sicher im Wasser bewegen, können an mehreren Orten, wie im Naturbad Teterow, Schwimmkurse belegen. Ebenso beliebt ist die Ostseeküste mit ihren wald- und dünengesäumten Stränden. Da es hier keine sichtbaren Gezeiten gibt, ist das Schwimmen bei niedriger Brandung relativ gefahrlos. Ein Badeurlaub in Mecklenburg-Vorpommern ist damit perfekt für die Familie.

Unbeschwerter Badeurlaub in Mecklenburg-Vorpommern

Im Land der 1000 Seen gibt es unzählige bewachte Strände. Damit Sie und Ihre Familie unbeschwert baden können, überprüfen zudem die örtlichen Gesundheitsämter alle vier Wochen die Wasserqualität. Auch Ostseebadestellen, wie der Hauptstrand von Binz, wurden mit dem Umweltgütesiegel "Blaue Flagge" ausgezeichnet und garantieren sauberes Wasser. Außerdem sorgen die Mitarbeiter der Deutschen-Lebens-Rettungs-Gesellschaft von Mai bis September für unbekümmertes Planschen und Schwimmen.

Sollte sich das Wetter nicht zum Baden eignen, bietet Mecklenburg-Vorpommern ebenfalls zahlreiche Möglichkeiten, den Urlaub unterhaltsam zu gestalten. Besuchen Sie beispielsweise das Müritzeum in Waren. Bei der interaktiven Ausstellung des Museums erhalten Sie Einblicke in den Lebensraum des Nationalparks.

Gästehäuser für die gesamte Familie

Geeignete Familienunterkünfte für den Badeurlaub in Mecklenburg-Vorpommern sind ebenso vorhanden. Das komfortable Familienhotel Suite Hotel Binz ist für Kinder und Erwachsene ein Paradies. Für die Kleinen gibt es im Kids Club Binz ein riesiges Freizeitangebot, das vom Kindertheater bis zum Playmobil-Land reicht. Während der Nachwuchs ausgelassen spielt, können sich die Großen Wellness und Entspannung im Spabereich gönnen. Gemeinsame Familienausflüge lohnen sich an den feinsandigen Strand, der sich nur 200m vom Hotel befindet.

Ebenso familienfreundlich ist das Kinderhotel Borchard's Rookhus inmitten des Müritz-Nationalparks. Hier warten z.B. Ponys, Ziegen und andere Tiere auf Streicheleinheiten der kleinen Gäste. Wer dagegen seinen Nachwuchs mit dem Wasser vertraut machen möchte, ist bei den angebotenen Kinder- und Babyschwimmkursen gut aufgehoben.

Borchard's Rookhus

Familotel Mecklenburgische Seenplatte
100 % Weiterempfehlungsrate