Erwachsene
Kinder 0

Urlaub mit Baby Mecklenburgische Seenplatte

Während des Urlaubs mit Baby an der Mecklenburgischen Seenplatte können Sie in Kinderhotels übernachten, Ausflüge genießen und die Umgebung erkunden.

Einen Urlaub mit Baby an der Mecklenburgischen Seenplatte können Sie nutzen, um gemeinsam zu entspannen, die gesunde Meeresluft zu genießen und viele Ausflüge zu unternehmen. Das Gebiet im norddeutschen Bundesland Mecklenburg-Vorpommern ist eines von drei großen Seengebieten, die sich südlich der Ostsee befinden. Die Mecklenburgische Seenplatte stellt eine ideale Gelegenheit dar, den ersten Urlaub mit der Familie erholsam an der Küste, in vielen Parks und schöner Natur zu verbringen. Die Müritz, der Kölpinsee oder der Plauer See laden zu Badespaß ein. In den Nationalparks können Sie die schöne Landschaft bestaunen und fernab von der Hektik des Alltags entspannen.

Den Urlaub mit Baby an der Mecklenburgischen Seenplatte genießen

In besonderen Kinderhotels wird Ihnen ein umfassendes Programm mit Animationen, vielen Freizeitmöglichkeiten und Betreuung ermöglicht. Eines dieser Hotels ist das Borchard's Rookhus am Nationalpark Müritz. In dieser mit 4 Sternen ausgezeichneten Unterkunft können Reisende Babybetreuung in Anspruch nehmen, Babysets mit Wickelauflagen in den Zimmern nutzen und eine umfangreiche Babyausstattung mit Windeleimern, Kinderschemeln und einer besonderen Babybadewanne genießen. Darüber hinaus gibt es Stillkissen, Hochstühle, Kinderbetten und die Möglichkeit, Kinderwagen, Rückentragen oder Buggys kostenfrei auszuleihen. Das Hotel ermöglicht seinen Gästen auch besondere Babykost, spezielles Geschirr und ein Babyfon in den Zimmern. Eltern können während des Urlaubs mit Baby an der Mecklenburgischen Seenplatte mit ihren Kleinen durch den Nationalpark spazieren, Baden und die schöne Landschaft genießen.

Familienhotels in der Mecklenburgischen Seenplatte

Das kindgerechte 3-Sterne-Hotel Unter den Linden befindet sich am Rand von Stralsund und ist ideal für einen gemeinsamen Urlaub geeignet. Es bietet Kindern einen großen Außenspielplatz, ein Spielzimmer für Babies, ein Kinderkino sowie ein Kinderspielzimmer. Auf Anfrage können Eltern auch einen Betreuungsservice in Anspruch nehmen. Ein umfangreiches Verwöhnprogramm mit Massagen, Packungen und einer finnischen Sauna garantiert die Erholung während des Urlaubs an der Ostsee. Interessante Ausflugsziele während des Urlaubs mit Baby an der Mecklenburgischen Seenplatte sind beispielsweise der Stralsunder Zoo, das Spaßbad HanseDom oder das Meeresmuseum.

Hier finden Sie Babyhotels in Deutschland. Alle Informationen zum Thema Urlaub mit Baby bei Familotel finden Sie hier.

Borchard's Rookhus

Familotel Mecklenburgische Seenplatte
100 % Weiterempfehlungsrate