Erwachsene
Kinder 0

Aktivurlaub in Kärnten für die ganze Familie

Die über 2.000 Sonnenstunden im Jahr machen Kärnten für den Aktivurlaub für die ganze Familie zu einem attraktiven Ziel. Zudem punktet die Natur des südlichsten Bundeslandes der Republik Österreich mit majestätischen Gipfeln, rauschenden Gebirgsbächen und glasklaren Seen.

Aktivurlaub für die ganze Familie in Kärnten

Die abwechslungsreiche Berglandschaft der Ostalpen lädt zu langen Wanderungen ein. Angenehm hügelig führt zum Beispiel ein 55 Kilometer langer Rundwanderweg einmal um den Wörthersee herum. In den Hohen Tauern geht es beim Trekking durch die wilde Natur des Nationalparks.

Wer lieber auf dem Wasser wandern möchte, findet im Familienurlaub in Kärnten zahlreiche Möglichkeiten dazu. In puncto Wassersport hat die Region einiges zu bieten. Erkunden Sie Flüsse und Seen mit dem Floß, Kanu oder Kajak oder probieren Sie es einmal mit Stand-Up-Paddeln. Wilder geht es beim Canyoning oder auf Rafting-Touren zu, bei denen auch mal Wasserfälle überquert werden. Je nach Abenteuerlust gibt es Touren unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade. Bei Familienraftingtouren können auch Kinder ab 5 Jahren dabei sein. Eine Vielzahl von Badeseen bieten der Familie Spaß und Erholung pur. Schwimmen Sie im kühlen Nass oder entspannen Sie sich in der Natur, während die Kleinen Sandburgen bauen.

Für aktive Jugendliche bietet die Region ebenfalls ein umfangreiches Sportangebot. Schnupperkurse für Trendsportarten gibt es ebenso für Teenager von 11 bis 17 Jahren wie auch abwechslungsreiche Trails fürs Mountainbiking und Actioncamps. 

Familienhotels in Kärnten

Familien Resort Petschnighof

Wiedereröffnung im Mai 2022
Familotel Kärnten

Hotel Alpengasthof Hochegger

Familotel Kärnten

Familienfreundliche Unterkünfte

Die Familienhotels in Kärnten sind der ideale Ausgangspunkt für den Aktivurlaub Ihrer Familie. In einem der behaglichen Zimmer können Sie sich von einem Tag in den Bergen ausruhen. Entspannung pur finden Sie im Sauna- und Wellnessbereich oder bei einer Massage. Für Kinder bietet im Familien Resort Petschnighof das 200.000 qm große Feld-, Wiesen- und Wald-Areal mit Badesee unzählige Spielmöglichkeiten. Auch ein Streichelgehege ist vorhanden. Im Winter geht es mit dem Schlitten den hauseigenen Rodelberg hinunter, im Sommer kann die ganze Familie Reitunterricht nehmen. 

Sommerferien in Kärnten

Sie suchen nach einer Ferienregion, die eine große Vielfalt an Möglichkeiten bietet und für die ganze Familie geeignet ist? Dann sind Sommerferien in Kärnten genau richtig für Sie. Genießen Sie das umfangreiche Freizeitangebot. Wer gerne zum Baden geht, muss nicht unbedingt immer ans Meer: Sowohl der Wörthersee als auch der Ossiacher See bieten wunderbare Möglichkeiten, die Sommerferien in Kärnten zu verbringen und das kühle Nass zu genießen. Außerdem ist auch der Kloppeinersee bei Besuchern sehr beliebt. In der Nähe befindet sich das Familotel Familien Resort Petschnighof, dessen Komfort den Aufenthalt in Kärnten zusätzlich noch unterstreicht. Bei schlechtem Wetter kommt hier auch das Wellnessangebot nicht zu kurz.

Reiten, Radfahren, Wandern

Der Reitstall in unmittelbarer Nähe des Hotels Familien Resort Petschnighof bietet auch die Möglichkeit für tolle Ausritte. Ob Schnupperreiten oder lange Wanderritte – hier ist für jeden etwas dabei. Sogar ein Kleintierbereich befindet sich dort. Damit sind auch die kleinen Gäste perfekt unterhalten! Außerdem können Sie sich auch ein Rad ausleihen und die schöne Landschaft beim Radfahren genießen. Abgesehen davon bietet der Kloppeinersee einige wunderbare Wanderwege für Ihre Sommerferien in Kärnten.

Kultur

Nehmen Sie sich die Zeit und statten Sie auch dem Minimundus in Klagenfurt einen Besuch ab. Die vielen Miniaturen von besonderen Sehenswürdigkeiten wie zum Beispiel dem Eiffelturm begeistern junge und alte Besucher. Vergessen Sie die Kamera nicht. Wer hat denn schon die Möglichkeit den Eiffelturm, den Schiefen Turm von Pisa und das Wiener Riesenrad an einem Tag zu sehen? Sommerferien in Kärtnen können so vielfältig sein!

Die Region ist auch für ihre Schlösser bekannt, unter anderem auch für die Burg Hochosterwitz. Auch bei den Führungen kann man ein gutes Stück Geschiche und Kultur genießen. Vergessen Sie dabei die Tropfsteinhöhlen in Bad Eisenkappel und den Naturpark nicht. Auch sie laden zu einem spannenden Ausflug ein.

Lesen Sie weitere spannende Urlaubstipps für Ihren Familienurlaub in Österreich.

Auf die Sättel – fertig – los: Reiterferien in Kärnten

Sicher gehören auch Sie zu denjenigen, die mit Ihrer Familie einen sonnigen Urlaub mit viel Spaß und Freude erleben wollen. Dann sind Sie herzlich in das Familien Resort Petschinghof eingeladen. Die Region rund um das Resort zählt zu den sonnigsten in Kärnten. Freuen Sie sich auf familienfreundliche Appartements, eine wunderschöne Landschaft und ein abwechslungsreiches Reitangebot.

Reiterferien in Kärnten

Auf dem zugehörigen Reiterhof des Resorts können Sie und Ihre Kinder Reitunterricht nehmen, entweder allein oder in Gruppen. Neben dem Reiten zeigt man Ihnen, wie Sie die Pferde richtig pflegen und satteln. Für geübte und erfahrene Reiter werden unterschiedliche Ausritte und Wandertouren mit dem Pferd angeboten, die sich für die ganze Familie eignen. Kleine Gäste können sich zudem auf Ponytrekking freuen.

Ein gelungener Familienurlaub in Kärnten

Kärnten bietet mit seiner facettenreichen Landschaft, den vielfältigen Ausflugsmöglichkeiten und den zahlreichen Sportmöglichkeiten alle Zutaten für einen gelungenen Familienurlaub. Glitzernde Seen, beeindruckende Bergkulissen und saftig grüne Almen bieten Ihnen und Ihren Kindern, bis hin zum Teenager, die Möglichkeiten für zahlreiche Aktivitäten. Die gemütlichen Familienhotels mit einem Wellnessbereich zum Entspannen und Erholen runden den gelungenen Familienurlaub in Kärnten ab. 

Urlaub in Kärnten ist so vielfältig wie die Landschaft. Diese wird durch zahlreiche Seen mit hervorragender Wasserqualität, wie dem Millstätter See, durchzogen. Gipfel, wie die eindrucksvollen Hohen Tauern, ragen rings um die Seen empor, oft von Burgen und Schlössern gekrönt. Zu den bekanntesten Burgen zählen Hochosterwitz oder die malerisch gelegene Burgruine Finkenstein. Die Seen Kärntens bieten zahlreiche Wassersportmöglichkeiten. Dort können Sie herrlich Schwimmen oder an den Stränden Beachvolleyball spielen. Die Berge laden zu erholsamen Wanderungen, ausgedehnten Mountainbiketouren und zum Reiten ein.

Im Winter ist Skifahren der beliebteste Sport in den Bergen. Naturparks in den Alpen, wie der Hohe Tauern Nationalpark, beeindrucken mit ihren Bergpanoramen und ihrem Artenreichtum an Pflanzen. Die Landeshauptstadt Klagenfurt ist nicht nur wegen ihres Wahrzeichens, des Lindwurms, einen Besuch wert. Die Miniaturwelt Minimundus ist ebenso ein beliebtes Ausflugsziel für Familien wie der Reptilienzoo Happ. 

Urlaub mit Kindern in Kärnten im Süden von Österreich

Für einen Urlaub mit Kindern eignet sich Kärnten besonders gut, da der Süden Österreichs ein großes Repertoire anzubieten hat. Unternehmen Sie beispielsweise eine Schifffahrt auf dem Wörthersee, lassen Sie sich am Ufer des Gösselsdorfer Sees bräunen oder spazieren Sie die Strandpromenade des Klopeiner Sees entlang. Wenn hier das Abenteuer fehlt, bietet das kilometerlange Höhlensystem des Schaubergwerks Terra Mystica die perfekte Alternative. Steigen Sie hinab ins Dunkel und lernen Sie etwas über die beheimateten Berge und Minenarbeiter kennen. Und für Jene unter Ihnen die noch nach einem geeigneten Familienausflug suchen, wäre die kleine Welt Minimundus der ideale Ort dafür. Hier werden internationale Orte und Wahrzeichen in einem kleineren Maßstab dargestellt.

Erholsame Stunden für Ihren Urlaub mit Kindern in Kärnten

Das Familien Resort Petschnighof ist das perfekte Hotel für Groß und Klein. Die Unterkunft wirkt durch den angrenzenden Kleintierbereich und den Reitstall eher wie ein kleiner Bauernhof und ist daher ein wahres Abenteuer für Kinder. Falls Tiere als Entertainment nicht reichen, gibt es ein fantastisches Kinderunterhaltungsprogramm bei dem jeder auf seine Kosten kommt. Und auch für das Wohlergehen der Kleinsten ist gesorgt, da das Hotel speziell auf Babys ausgerichtet ist und sämtliche Babyutensilien im Preis inkludiert sind. Eine professionelle Kinderbetreuung ermöglicht den Erwachsenen eine kleine Auszeit, falls sie ein paar Stunden zu zweit genießen möchten.