Erwachsene
Kinder 0

Abenteuerurlaub Sauerland

Für einen Abenteuerurlaub bietet Ihnen das Sauerland eine abwechslungsreiche Landschaft mit beschaulichen Bergketten und idyllischen Wäldern. Als Mittelgebirge eignet es sich bestens für Wanderungen im Sommer. Im Winter kann man die Region auf den Skiern erkunden. Dabei verfügt das Sauerland nicht nur über eine prächtige Natur, die Ihnen und Ihren Kindern zusagen wird. Hier und da findet man auch die eine oder andere historische Festung aus dem Mittelalter. Entführen Sie Ihre Kinder in die mystische Welt der Burgen und zeigen Sie Ihnen z.B. auf der Festung Klusenstein oder der Grafenburg Werl wie die Menschen vor vielen Jahrhunderten gelebt haben.

Abenteuerurlaub im Sauerland: Wandern und Radfahren

Weit über 100 Kilometer Wanderwege des Sauerlandes bringen Sie hoch hinaus. Erklimmen Sie z.B. innerhalb von drei Stunden die Luisenhütte Wocklum und genießen Sie den Blick auf die grünen Täler. Auf dem sieben Kilometer langen 'Geologischen Rundweg' um Düdinghausen können Ihre Kinder spielend vermittelt anhand von Lehrtafeln mehr über die Entstehung des Gebirges lernen. Ideal für Familien ist der abenteuerreiche Bödefelder Hollenpfad mit seinen 16 Erlebnispunkten. Für Radfahrer gibt es Strecken unterschiedlichster Art, die von glattem Asphalt bis zu Offroad reichen. Familien ist der 84 Kilometer lange SauerlandRadring mit seinen sehenswerten Attraktionen in Stadt und Land zu empfehlen. Mit dem Rad kann man auch zum Naturbad Biebertal gelangen, einem schönen Natur- und Freizeitbad in Menden.

Monikas Ferienhof

Familotel Sauerland

Ottonenhof

Familotel Sauerland