Rhön im Winter. Winterlandschaft "Wasserkuppe" mit Wald-
Foto: Arnulf Müller

Familienurlaub in der Rhön: Abenteuer und Erholung im Herzen Deutschlands

Die Urlaubsregion Rhön liegt im Herzen Deutschland und befindet sich in gleich drei Bundesländern: Hessen, Bayern und Thüringen. Im Urlaub in der Rhön mit Kindern gibt es so einiges zu entdecken und erleben. Freut euch auf mittelalterliche Burgruinen und Schlösser, spannende Naturerlebnisse und Action für die ganze Familie.

Erfahrt hier, was im Familienurlaub in der Rhön auf euch wartet. 

Wandern in der Rhön auf dem "Schöpfungsweg: Kind sieht durch ein Fernrohr ins Tal
Foto: Wolfgang Fallier

Die Rhön mit Kindern entdecken: Ausflugsziele und Aktivitäten

  • Erlebt rasante Abfahrten auf der 700 m langen Sommerrodelbahn in der Rodelarena auf der Wasserkuppe. Oder flitzt mit dem Rhönbob auf fest geführten Edelstahlrohren den Berg hinunter. Das Tempo bestimmt ihr selbst!
  • Besucht eine der zahlreichen Burgruinen und Schlösser und taucht ein in die Welt des Mittelalters! Die Burgruine Botenlauben ist beispielsweise für Familien einfach zu erreichen. Von dort habt ihr außerdem einen traumhaften Ausblick über Bad Kissingen. 
  • Entdeckt im Wildpark Gersfeld oder im Wildpark Klaushof spannende Wildtierarten hautnah und lernt Wissenswertes über die einheimischen Tiere. 

Weitere Ausflugsziele in der Rhön

Rhön Ausflugstipps: Auf einem Berg umgeben von Wald thront die "Trimburg" Burgruine
Foto: Arnulf Müller
Wandern in der Rhön mit Kindern: Zwei Jungen klettern auf einem Felsen und lachen. Im Hintergrund sind Bäume zu sehen.
Foto: Wolfgang Fallier

Ausflugsziele in der Rhön mit Kindern bei schlechtem Wetter

Sollte das Wetter mal nicht mitspielen, warten im Familienurlaub in der Rhön auch zahlreiche Abenteuer drinnen auf euch: Beispielsweise eine märchenhafte Kinderführung im Schloss Fasanerie oder ein Besuch in der Kinderakademie Fulda.

In der KissSalis Therme Bad Kissingen sind Familien und Kinder jeden Alters willkommen. Erlebt auf 8.000 qm Wellness und Erholung für die ganze Familie. Euch erwarten zehn Innen- und Außenpools, neun Saunen und Dampfbäder und viele weitere Wellness-Angebote. Das Highlight für die kleinen Gäste ist der spezielle Kinderbereich mit Kinderbecken, Rutsche und weiteren Wasserattraktionen.


Zu welcher Jahreszeit ist ein Familienurlaub in der Rhön am schönsten?

In der Rhön erlebt ihr zu jeder Jahreszeit einen unvergesslichen Familienurlaub. Die beste Zeit zum Wandern ist zwischen Mai und Oktober. Eure Winterabenteuer warten von Mitte November bis Mitte März auf euch, in diesen Monaten liegt in der Regel Schnee in der Rhön.



Habt ihr Fragen?

Bei Fragen zu eurem Familienhotel helfen wir euch gerne weiter, telefonisch unter +49 (0)8035 957450, per Mail an service@familotel.com oder über unser Kontaktformular.

Zum Kontaktformular

Familienurlaub in der Rhön für Sportfreunde

Auch für alle sportbegeisterten Familien hat die Urlaubsregion Rhön einiges zu bieten. Egal ob Wandern, Wasser- oder Wintersport, hier findet jedes Familienmitglied eine passende Sportaktivität. 

Wandern in der Rhön: Kinder ruhen sich auf einer Bank aus. Mit einem herrlichen Blick eine kleine Pause genießen.
Foto: Wolfgang Fallier
Ausflugstipps in der Rhön: Natur erleben im Schwarzen Moor auf einem Erlebniswanderweg. Wichtige Fakten zu der Region findet ihr auf verschiedenen Infotafeln.
Foto: Wolfgang Fallier
Ramilienwanderung in der Rhön: Auf dem Buchschirmberg durch Wiesen vorbei an vereinzelten Bäumen wandert eine Familie.
Foto: Alexander Martin

Wandern mit Kindern in der Rhön

Schnürt die Wanderschuhe und startet in euren Wanderurlaub in der Rhön! In der Urlaubsregion im Dreiländereck warten abwechslungsreiche Wanderwege auf die ganze Familie. Entdeckt auf unterschiedlichsten Lehr- und Naturpfaden im UNESCO-Biosphärenreservat Rhön die Tier- und Pflanzenwelt oder erkundet die beiden Hochmoore der Region – das Schwarze und das Rote Moor.

Übrigens: Die beiden Moore sind auch bei regnerischem Wetter einen Besuch wert, hier erlebt ihr eine besonders magische Atmosphäre!
Ihr wollt noch etwas höher hinaus? Dann entdeckt bei einer Wanderung auf der Wasserkuppe, dem höchsten Berg der Rhön, atemberaubende Aussichten über die beeindruckende Landschaft der Rhön.

Gut zu wissen: Eure Touren könnt ihr ganz einfach in einer App oder auf einer Website planen. Zum Beispiel bei outdooractive oder kompass. Wanderkarten erhaltet ihr auch vor Ort in eurer Unterkunft oder in den Tourismusbüros.

Weitere Tipps für euren Wanderurlaub in der Rhön

Wasserspaß für Familien in der Rhön

Vor allem bei heißen Temperaturen ist der Sprung ins kühle Nass eine Abwechslung für die ganze Familie.

Am Guckaisee am Fuße der Wasserkuppe erfrischt ihr euch umgeben von idyllischer Landschaft. Der Badesee lädt zum Sonnenbaden und Verweilen ein und die schwimmende Floßinsel ist ein besonderes Highlight für die kleinen Gäste.

Doch im Familienurlaub in der Rhön gibt es noch viele weitere Badeseen zu entdecken, zum Beispiel den Badesee Sulzfeld oder den Burgwallbacher See. 

Ihr seid auf der Suche nach etwas mehr Action? Kein Problem! Testet im Wakepark Thulba euer Können auf dem Wakeboard oder den Wasserskiern. Oder leiht euch bei einen der vielen Anbieter Kanus aus und paddelt auf der unberührten Saale um die Wette. 

Wandern in der Rhön: Drei Kinder stehen am Strand eines Walsee auf dem "Schönseerundweg".
Foto: Wolfgang Fallier
Icon Wegweiser weiß

Jetzt Familotel in der Rhön entdecken!

Finde hier dein passendes Familotel.

Zu den Familienhotels in der Rhön
Rhön im Winter: Der schneebedeckte Gipfel "Pferdekopf" im Vordergrund ein herbstlicher Wald
Foto: Arnulf Müller

Skifahren und Rodeln mit Kindern in der Rhön

Im Winter erleben kleine und große Skifahrer unvergessliche Urlaubsmomente auf der Piste! Das Skivergnügen für die ganze Familie könnt ihr zum Beispiel in der Skiarena auf der Wasserkuppe, im Skigebiet am Kreuzberg oder am Zuckerfeld erleben. Hier warten Abfahrten verschiedenster Schwierigkeitsgrade auf euch, vom „Zauberteppich“ am Übungshang bis hin zu steilen Abfahrten - hier findet ihr ein passendes Level für euch. 

Ihr düst lieber mit dem Rodel oder Holzschlitten den Berg hinunter? Dann seid ihr in der Urlaubsregion Rhön genau richtig! Hier warten zahlreiche Rodelpisten und unvergesslicher Winterspaß auf euch. Hier findet ihr eine Übersicht über verschiedene Rodelbahnen in der Rhön.


Familienhotels in der Rhön mit Schöne-Ferien-Garantie

Wir garantieren euch einen wunderbaren Kinderurlaub in allen Familotels. Unsere Schöne-Ferien-Garantie umfasst die familiengerechten Standards wie Kinderbetreuung, Sicherheitsstandards und kindgerechte Ausstattung. 
 

Unsere Schöne-Ferien-Garantie

Familienhotels in der Rhön: Garantiert familiengerecht

Freut euch nach einem Tag voller Abenteuer in eurem Familienurlaub auf die gemütlichen Zimmer und Suiten unserer Familienhotels! Es warten höchster Komfort und Wohlfühlatmosphäre auf euch. Unsere Familotels sind perfekt auf die Wünsche und Bedürfnisse von Familien abgestimmt. Mit uns verbringt ihr die schönste Zeit im Jahr in garantiert familiengerechten Unterkünften mit

  • All-Inclusive Verpflegung für Kinder 
  • Professioneller Kinderbetreuung an mindestens 35 Stunden pro Woche 
  • Kindgerechter Ausstattung 
  • Altersgerechten Freizeitmöglichkeiten und Kinderprogrammen zu jeder Jahreszeit
  • Aktivitäten wie Basteln, Handwerken, Klettern, Lagerfeuer und vieles mehr
  • Höchsten Sicherheitsstandards
Vater und Kind sitzen am gedeckten Frühstückstisch im Familienhotel.

Auf geht's in den Familienurlaub in der Rhön!

Jetzt Familotel in der Rhön buchen

Bei Fragen zu eurem Familienurlaub in der Rhön helfen wir euch gerne weiter, telefonisch unter +49 (0)8035 957450 oder per Mail an service@familotel.com.

Mehr Tipps für euren Familienurlaub

Möchtet ihr noch mehr über die Region Rhön erfahren? Dann schaut doch mal hier rein:

Rhön Ausflugstipp: Familie vor einem Weingut, im Hintergrund sieht man einen See
Foto: Wolfgang Fallier
Wandern in der Rhön: Familie wandert auf dem "Spatzenstieg".
Foto: Wolfgang Fallier

Weiterführende Links

Familienhotel finden