Vorarlberg im Winter: Herrliche Rodelbahnen erwarten euch in Bezau.
Foto: Patrick Dopfer / Vorarlberg Tourismus

Familienurlaub in Vorarlberg: Unberührte Natur und Alpenpanorama

Vorarlberg ist das westlichste Bundesland Österreichs und bietet mit seinen Urlaubsregionen wie dem Kleinwalsertal, Brandnertal, Bregenzerwald und Bodensee herrliche Möglichkeiten für einen Familienurlaub in den Alpen. Egal ob Erholung, Sport, Spaß oder Action: In Vorarlberg kommt jedes Familienmitglied auf seine Kosten. Erfahrt hier mehr über die schönsten Aktivitäten im Familienurlaub in Vorarlberg.

Ausflugsziele in Vorarlberg mit Kindern

In Vorarlberg könnt ihr tolle Ausflüge mit euren Kindern unternehmen – egal, ob es Action, Spaß, Kultur oder Erlebnisse mit Tieren sein sollen. Einige schöne Ausflugsmöglichkeiten in Vorarlberg haben wir hier für euch zusammengefasst: 

  • Der “Pfänder”in Bregenz am Bodensee ist ein Ausflugsziel der Extraklasse, das gleich mehrere wunderbare Erlebnisse für euch bereithält: Eine Fahrt mit der Pfänderbahn, einen großen Spielplatz an der Bergstation, eine Bergkulissenwand mit 10 interaktiven Spielkästen sowie den Alpenwildpark mit vielen heimischen Tieren. 
  • Auch der “Abenteuerberg Hochjoch” in Schruns im Montafon ist ein toller Erlebnisberg für die ganze Familie. Hier können die Kleinen auf dem Motorikspielplatz ihre Geschicklichkeit beweisen, im Seebiotop planschen, klettern, Trampolin springen und vieles mehr. 
  • In der “Alpenwelt Nova” in Silvretta Montafon lernt ihr alles, was ihr über das Leben und Arbeiten auf dem Bauernhof und die Tiere, die dort leben, wissen müsst. Zum Beispiel gibt es den Themenweg “Vier Barga” mit spannenden Lernstationen, eine Kugelbahn, eine Milchkannen-Rutsche und einen Matschspielplatz. 
  • Hoch hinaus geht es in den Hochseilgärten und Waldseilparks in Vorarlberg. Im “Klettergarten Brand” im Brandnertal gibt es zum Beispiel vier Parcours mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden und für die Kleinsten einen Bambiniparcours.  
  • Wandern und Rutschen ist eine lustige Kombination! Das dachte man sich wohl im “Waldrutschenpark-Golm” im Montafon, dem größten Waldrutschenpark Europas. Hinauf geht es auf einem 3 km langen Wanderweg, hinunter dann auf insgesamt sieben verschiedenen Rutschen mit unterschiedlichen Längen. Am “Erlebnisberg Golm” erwarten euch außerdem eine Sommerrodelbahn, ein Flying Fox, der Naturerlebnispfad “Kristakopf”, ein Waldseilpark und “Golmi's Forschungspfad.”

Unser Tipp: Bregenzer Festspiele

Während der Festspielwochen herrscht in der Stadt Bregenz eine ganz besondere Stimmung. Es gibt viele Veranstaltungen rund um das berühmte Sommerfestival am Bodensee und ein Kinder- und Jugendprogramm.



Habt ihr Fragen?

Bei Fragen zu eurem Familienhotel helfen wir euch gerne weiter, telefonisch unter +49 (0)8035 957450, per Mail an service@familotel.com oder über unser Kontaktformular.

Zum Kontaktformular

Familienurlaub in Vorarlberg im Sommer

Im Familienurlaub im Sommer könnt ihr in Vorarlberg wunderbar entspannen, die Sonne am See genießen oder euch bei zahlreichen Aktivitäten auspowern. Diese Unternehmungen warten im Sommer in Vorarlberg zum Beispiel auf euch: 

  • Für Wasserfans: In Vorarlberg gibt es schöne Bergseen, Freibäder und Flüsse für die Abkühlung an heißen Sommertagen. Zum Beispiel den Bodensee mit unzähligen Wassersportmöglichkeiten, das Öko-Erlebnisbad “Mountain Beach” in Gaschurn oder den Naturbadesee “Alvierbad” im Bergdorf Brand.  
  • Für kleine und große Radfahrer: Fast 300 km beschilderte Radwege warten in Vorarlberg auf euch und laden zu einer Fahrradtour ein. Der “Bodensee-Radwanderweg” zählt sogar zu den beliebtesten in ganz Europa. 
  • Mountainbiken könnt ihr in Vorarlberg auf insgesamt rund 1.500 km, zum Beispiel auf dem “Burgwald Trail” in Lech am Arlberg oder zur Alpe “Nova” oder “Vergaldaalpe” ab St. Gallenkirch. Im Bikepark Brandnertal gibt es 30 km Trails in allen Variationen für Anfänger und Fortgeschrittene. 
  • Actionfans unter euch? Dann sind diese Outdoor-Aktivitäten vielleicht etwas für euch: Mountainkart und Monsterroller fahren im Bikepark Brandnertal, Rafting und Kanufahren auf der Bregenzerach, Canyoning-Touren durch eine Schlucht oder Wildwasser-SUP. 
Familie planscht im klaren Fluss in Vorarlberg.
Foto: Johannes Fink / Bregenzerwald Tourismus
Icon Wegweiser weiß

Jetzt Familotel in Vorarlberg entdecken!

Finde hier dein passendes Familotel.

Zu den Familienhotels in Vorarlberg
Wandern im Vorarlberg: Unternehmt eine gemeinsame Familienwanderung auf dem Schwarzenberg.
Foto: Johannes Fink / Bregenzerwald Tourismus

Wandern mit Kindern in Vorarlberg

Wandern könnt ihr in den Ferienregionen in Vorarlberg überall, zum Beispiel im Kleinwalsertal, im Montafon oder im Brandnertal. Einige Vorschläge für eure Familienwanderungen in Vorarlberg:

  • Zwischen Riezlern und Hirschegg im Kleinwalsertal verläuft der “Burmiweg”, ein toller Trimm-Dich-Pfad für Kinder. An neun Spielstationen können sich die kleinen Entdecker ausprobieren. In Hirschegg gibt es außerdem einen tollen Spielplatz. 
  • Auf dem “Tierwelten-Weg” in Brand lernen Kinder in ca. 1,5 Stunden alles über die heimische Tierwelt. Dabei entdecken sie u. a. einen Murmeltier-Winterbau und werfen einen Blick in die Arbeitswelt der fleißigen Bienen. 
  • “Ferdinands RätselReise” könnt ihr in mehreren Dörfern im Bregenzerwald unternehmen. Begleitet werdet ihr von “Ferdinand”, dem Fuchs, der euch knifflige Aufgaben stellt. Am Ende gibt es eine Belohnung in den Tourismusbüros. Das dazugehörige Rätselheft erhaltet ihr in den Tourismusbüros in Mellau, Bezau, Bizau, Reuthe und Schnepfau. 
  • Auch am idyllischen, türkisblauen Lünersee könnt ihr wunderbar mit Kindern wandern und die herrliche Umgebung erkunden. Hinauf geht es mit der Lünerseebahn – oben angekommen warten zahlreiche Wanderwege in atemberaubender Landschaft auf euch. Der Rundweg um den See dauert beispielsweise ungefähr zwei Stunden. 

Jetzt Familienhotels entdecken

Familienurlaub in Vorarlberg: Tipps für schlechtes Wetter

Auch wenn das Wetter in Vorarlberg mal nicht ganz so traumhaft ist, könnt ihr in eurem Urlaub einiges erleben und unternehmen. Hier unsere Schlechtwettertipps

  • In der “inatura - Erlebnis Naturschau Dornbirn” dreht sich alles um das Motto “Ausprobieren, Spielen, Erleben und Begreifen.” Zum Beispiel könnt ihr an mehr als 30 interaktiven Stationen die Geheimnisse der heimischen Bergwelt entdecken oder im Unterwasserkino in die Tiefen des Bodensees eintauchen. Anschließend lohnt sich noch eine Stadtbesichtigung oder eine Shoppingtour in der beliebten Einkaufsstadt Dornbirn.   
  • Im “Vorarlberg Museum” in Bregenz könnt ihr mit den Museumsgeschwistern “Berta & Bert” auf Entdeckungsreise gehen. In jedem Stockwerk des Museums finden kleine Entdecker eine Truhe, die mit Spielen und Rätseln gefüllt ist. 
  • In der Schattenburg oberhalb von Feldkirch taucht ihr in das Leben der Menschen auf einer mittelalterlichen Burg ein. Für Familien gibt es geführte Rundgänge, Suchspiele und einen Kinderburgführer.  
  • Auch ein Indoor-Spielplatz ist ein tolles Schlechtwetterziel, denn beim Klettern, Springen und Rutschen vergessen eure Kinder sicher schnell die Regentropfen. Zum Beispiel im “Aktivpark Montafon” oder im Trampolin- und Actionpark “Highmatrausch” sowie der “Spielfabrik” in Dornbirn.

Die beste Reisezeit für den Familienurlaub in Vorarlberg

Wenn ihr euren Wanderurlaub in Vorarlberg verbringen wollt, eignen sich am besten die Monate April bis Oktober. Skifahren könnt ihr je nach Schneelage von Dezember bis März. Am wärmsten ist es in Vorarlberg in den Monaten Juni bis August.


Urlaub in Vorarlberg mit Kindern: Spaß im Schnee

Auch ein Winterurlaub in Vorarlberg ist ein tolles Erlebnis für die ganze Familie. Wenn ihr skifahren oder snowboarden wollt, kommt ihr in Vorarlberg garantiert auf eure Kosten. Denn hier warten über 40Skigebiete auf euch. Zum Beispiel das berühmte “Silvretta Montafon” mit 117 km Pisten oder die familiären Skigebiete “Laterns - Gapfohl” oder “Hochhäderisch - Hittisau”. Ihr seid lieber mit Langlaufskiern unterwegs? Kein Problem: Langlaufen könnt ihr auf über 40 km Loipen, zum Beispiel im Brandnertal, im Großen Walsertal oder im Klostertal.   

Rodeln in Vorarlberg ist ein Winterspaß für die ganze Familie! Die längste beleuchtete Rodelbahn in Vorarlberg findet ihr in St. Gallenkirch-Garfrescha im Montafon. Ganze 5,5 km saust ihr den Berg hinunter. Ein besonderes Erlebnis ist auch das “Bergaufrodeln” am “Bödele” in Dornbirn. Hier geht es bequem mit dem Tellerlift den Berg hinauf. Oben angekommen, verlasst ihr den Lift und die lustige Rodelpartie kann beginnen. 

Abseits der Pisten könnt ihr in Vorarlberg wunderbar den Winter bei einer Winterwanderung oder Schneeschuhwanderung genießen und euch in einer urigen Berghütte stärken. In den Ferienorten findet ihr dafür überall geeignete Routen, geführte Wanderungen und Stationen, an denen ihr euch das Equipment ausleihen könnt. Fragt einfach in eurer Unterkunft nach den besten Touren.  

Eislaufen könnt ihr in Vorarlberg zum Beispiel im “Aktivpark” Montafon, auf dem Eislaufplatz in Hard oder auf der Kunsteisbahn in Hohenems.

Kinder toben im Schnee im Familienurlaub in Vorarlberg.
Foto: Emanuel Sutterlüty / Au-Schoppernau Tourismus
Familie beim Schlittenfahren im Winterurlaub in Vorarlberg.
Foto: Benjamin Schlachter / Bregenzerwald Tourismus
Vorarlberg im Winter: Langläufige Langlaufloipen in Mittelberg.
Foto: Dietmar Denger / Vorarlberg Tourismus
Zwei Mädchen bauen in der Kinderbetreuung des Familienhotels an einem Turm aus Holzklötzen.

Familienhotels Vorarlberg: Die beste Erholung in eurem Familienurlaub

In eurem Familienhotel in Vorarlberg heißen euch die herzlichen Gastgeberfamilien willkommen und sorgen für unvergessliche Ferien in den Bergen. Hier könnt ihr im Wellnessbereich der Kinderhotels entspannen, das leckere Essen genießen und euch rundum erholen. Und das Beste: Ihr müsst euch um nichts kümmern, denn eure Kinder sind jederzeit bestens versorgt. 

Diese Highlights warten in eurem Familotel in Vorarlberg auf euch: 

  • All-Inclusive Verpflegung für Kinder 
  • Mind. 35 Std. Kinderbetreuung pro Woche 
  • Kindgerechte Ausstattung mit Spielzimmern und Rückzugsräumen
  • Altersgerechte Freizeitmöglichkeiten und Kinderprogramme 
  • Mind. 2 Familienprogrammpunkte pro Woche

Auf der Suche nach der passenden Unterkunft in Vorarlberg?

Jetzt Familotel in Vorarlberg buchen

Bei Fragen zu eurem Familienurlaub in Vorarlberg helfen wir dir gerne weiter, telefonisch unter +49 (0)8035 957450 oder per Mail an service@familotel.com.

Weiterführende Links

Familienhotel finden