Erwachsene
Kinder 0

Kinderurlaub Chiemgau

Entdecken Sie die beeindruckende Landschaft bei einem Kinderurlaub im Chiemgau! Radfahren, Segeln oder Wandern sorgen für den sportlichen Ausgleich. Besonders die Seenlandschaft bietet während des Kinderurlaubs im Chiemgau ein breites Spektrum an Beschäftigungsmöglichkeiten. Im Herzen der Region liegt der wunderschöne Chiemsee, den man gemeinsam mit der Familie z.B. zum Rudern, für Bootsausflüge oder auch zum Baden nutzen kann. Regelmäßig legen Schiffe zur berühmten Herreninsel und zur Fraueninsel ab, wo man die historischen Kloster- und Schlossanlagen besichtigen kann. Schiffe starten in der Regel von Prien oder Gstadt.

Ein Kinderurlaub im Chiemgau: aktiv in den Ferien

Rund um den Chiemsee hat sich seit Jahren ein sehr gutes Radwegenetz etabliert, das sich für sportliche Entdeckungstouren hervorragend anbietet. Empfehlenswert sind beispielsweise Rundreisen, welche sich, je nach Länge der Etappe, auch für Kinder eignen. Die Streckenführung ist grundsätzlich sehr flach und bietet ein landschaftlich sehenswertes Umfeld. Oder planen Sie einen Ausflug in den Kletterwald Prien oder zu den Rodelbahnen im Chiemgau! Hier finden Ihre Kinder eine aufregende Beschäftigung, bei der Spaß und Abenteuer garantiert sind. Bei Wandertouren oder auf Ponys können sie außerdem viel über die Natur der Region lernen. Schautafeln geben Auskunft über die Entstehung des Chiemsees sowie die Flora und Fauna im Landkreis.

Entdecken Sie die schönsten Flecken Bayerns mit Familotel.

Allgäuer Berghof

Familotel Allgäuer Alpen
98 % Weiterempfehlungsrate

Central & St. Johanner Hof

Familotel Kitzbüheler Alpen
99 % Weiterempfehlungsrate

Simmerl

Familotel Bayerischer Wald
98 % Weiterempfehlungsrate