• Deutsch
  • English
  • Italiano
  • Nederlands
Erwachsene
Kinder 0

Urlaub im Erzgebirge – vom Bergwerk zum Burgabenteuer

Rund 150 km lang und 40 km breit erstreckt sich das Erzgebirge im Grenzgebiet zwischen Tschechien und Deutschland. Mit 1.215 m ist der Fichtelberg die höchste Erhebung auf deutscher Seite. Während früher der Bergbau der größte Wirtschaftsfaktor war, ist die abwechslungsreiche Region heute ein beliebtes Ziel für einen Familienurlaub.

Urlaub mit Kind im Erzgebirge – auf historischen Spuren

Bei einem Urlaub mit Kind im Erzgebirge sollte ein Besuch auf einer der vielen Burgen ganz oben auf der Liste stehen. Besonders beliebt ist ein Ausflug zur Burg Scharfenstein, die auch als Familienburg bezeichnet wird. Schließlich führt hier Karl Stülpner, der erzgebirgische Robin Hood, höchstpersönlich die Besucher durch die Burg. Darüber hinaus finden regelmäßig besondere Veranstaltungen für Familien statt – von Märchentagen über Schatzsuchen bis hin zu einem echten Geistertreffen.

Fast echte Geister können Sie bei einem Urlaub mit Kind im Erzgebirge auch auf dem Waldgeisterweg im Greifensteingebiet nahe Ehrenfriedersdorf treffen. Auf dem Rundwanderweg begegnen Ihnen in der Natur immer wieder aus Baumstämmen geschnitzte Waldgeister, die zum Staunen und Spielen einladen. Wem das noch nicht genug Abenteuer ist, der macht von hier aus einen Abstecher zum Erlebniskletterwald.

Erholung in der Natur, das ist die eine Seite des Erzgebirges. Mindestens ebenso spannend ist aber auch ein Ausflug in die Bergbaugeschichte der Region. Jede Menge Schaubergwerke warten auf wissbegierige Besucher. Mit der Grubenbahn geht es zum Beispiel in den Markus-Röhling-Stolln in Annaberg-Buchholz, wo früher Silber, Kobalt, aber auch Uran abgebaut wurden.

Wer seine Freizeit beim Urlaub mit Kind im Erzgebirge lieber oberirdisch verbringt, der steigt von der Bergbahn in die Fichtelbergbahn um. Bester Ausgangspunkt für einen Ausflug mit der Museumsbahn ist das Familienhotel Elldus Resort das in Oberwiesenthal, einer der Endhaltestellen der Fichtelbergbahn, liegt. 238 Höhenmeter, fünf Brücken und ein Viadukt lassen sich nicht nur Eisenbahnerherzen höherschlagen.

Elldus Resort

Familotel Erzgebirge

Den Urlaub mit Enkel im Erzgebirge verbringen

Fahren Sie mit Ihren Enkeln beim Urlaub im Erzgebirge mit einer der Schmalspureisenbahnen, z.B. mit der Preßnitztalbahn zwischen Steinbach und Jöhstadt. Oder Sie besichtigen gemeinsam eines der vielen Besucherbergwerke. Über die Geschichte der Arbeit unter Tage, die im Erzgebirge eine wichtige Rolle spielt, können Sie sich auch auf einem der 230 Bergbaulehrpfade informieren – sicher auch interessant für kleine Bergwerksentdecker.

In Oberwiesenthal sorgt die Sommerrodelbahn mit ihren rasanten Abfahrten für turbulente Stunden. Mitmach-Stationen erwarten Ihre Enkel dort auf dem Fichtelchen-Erlebnispfad, aber auch auf dem Christkindlweg in der Umgebung des tschechischen Ortes Gottesgab. Ein besonders beliebtes Ausflugsziel im östlichen Erzgebirge ist Stockhausen – Das lebendige Spielzeugland. Es liegt in Olbernhau nahe dem bekannten Kurort Seiffen.

Eine familienfreundliche Unterkunft für Ihren Urlaub mit den Enkeln

Für die gemeinsame Entspannung von Großeltern und Enkeln beim Urlaub im Erzgebirge ist das Elldus Resort eine passende Unterkunft. Das Familienhotel zeichnet ein Spa mit 2.000 m² sowie ein separater Kinder-Wellnessbereich aus. Mitten im Kurort Oberwiesenthal gelegen, warten hier zahlreiche Freizeitmöglichkeiten auf Sie: z.B. ein Ausflug mit der Fichtelbergbahn, die auf ihrer Fahrt von Oberwiesenthal nach Cranzahl 238m Höhe überwindet. Wenn Sie einmal ohne Ihre Enkel spazieren gehen möchten, kümmert sich die Kinderbetreuung liebevoll um die Kleinen.

Im Winter befinden Sie sich nicht nur mitten in einem schneeweißen Skigebiet mit Abfahrten für Groß und Klein. Das Elldus Resort sorgt auch für jede Menge Abwechslung etwa mit Fackelwanderungen, Bowlingturnieren, Kinderpartys oder Kerzenziehen. In der warmen Jahreszeit werden im Familienhotel Erkundungstouren durch Oberwiesenthal, Ausflüge mit dem Kremser, gemeinsame Wanderungen und Minigolfturniere angeboten.

Mehr Informationen für Ihren Familienurlaub in Deutschland erhalten Sie hier.