Lärchenhof +43 5264 8234
Erwachsene
Kinder 0

Lärchenhof - Hotelinfo

Besondere Merkmale

  • Großer Abenteuerspielplatz im Zauberwald
  • Ponyreiten, Angeln, Traktor fahren, Klettern u.v.m.
  • Kindgerechter Skilift in der Nähe (Skipass inklusive)

Themenbereiche für Familien

Familienurlaub, wie er sein soll – im Familotel Lärchenhof

Träumen Sie schon immer von einem Urlaub wie im Märchen? Dann verbringen Sie ihn in Lärchen! Genauer gesagt im Familotel Lärchenhof. Denn hier in Obsteig/Tirol offenbart sich nicht nur die Natur in ihrer überwältigenden Pracht mit einer traumhaften Kulisse aus Wiesen, Seen, Bergbächen und rauen Berggipfeln. Hier erwarten Sie alle Annehmlichkeiten, die Ihren Urlaub unvergesslich machen. Genießen Sie urgemütliche Unterkünfte, die neu gestaltete Badelandschaft oder die landestypischen Köstlichkeiten. Tolle Spiel- und Spaßmöglichkeiten lassen auch die Kleinen nicht zu kurz kommen. Die beste Urlaubs-Zeit? Jede Jahreszeit! Denn das Familienhotel Lärchenhof ist ganzjährig das reinste Familienvergnügen.

Eine Umgebung, wie sie schöner nicht sein kann

Das besonders kinder- und familienfreundliche Familotel Lärchenhof liegt, wie es der Name vermuten läßt, eingebettet in Lärchen in Obsteig/Tirol. Und Obsteig liegt auf ca. 1.000 m Höhe am wunderschönen Mieminger Plateau. Eine Bergwelt, die einiges zu bieten hat und in der man die Natur noch in ihren schönsten Farben erleben kann. Blauer Himmel, weiße Gipfel, gelber Sonnenschein, lila Krokusse, tiefblauer Enzian, grüne Almen und bunt blühende Bergwiesen warten auf Ihren Besuch.
Erkunden Sie die Region über einfache Wanderwege, ganz sportlich per Mountainbike - oder bei anspruchsvollen Bergtouren auf über 1.600 m Höhe. Wer lieber Auto fährt, erreicht vom Kinderhotel Obsteig aus bequem die nahegelegenen Städte Seefeld und Innsbruck. Hier sind die Swarowski Kristallwelten ein Muss! Übrigens: Die wunderschönen Lärchen, die Sie hier überall sehen können, haben besonders im Herbst ihren Reiz. 1981 wurden sie sogar unter Landschaftsschutz gestellt.

Ein Freizeitangebot, wie man es sich wünscht

Die Frage: "Was sollen wir bloß machen?" stellt sich im Familienhotel Lärchenhof nicht. Eher: "Was können wir noch schaffen!?". Denn an Auswahl mangelt es nicht. Höchstens an Zeitnot. Sie und Ihre Kinder können sich im Kinderhotel Lärchenhof entscheiden für:

  • Radeln, Mountainbiken
  • Klettern
  • Wandern, Nordic Walking
  • Paddeln, Schwimmen, Angeln
  • Quadfahren
  • Ponyreiten
  • Spielen im Indianerland...

Im Winter bietet das vielseitige Familienskigebiet Snowboardern, Skifahrern, Langläufern und Rodlern ein wahres Winterparadies. Wer es gemütlicher angehen lassen möchte, wandert entlang der herrlichen Winterwanderwege und genießt die Stille der verschneiten Landschaft. Noch gemütlicher erleben Sie das weitläufige Plateau bei einer romantischen Kutschenfahrt.

Verpflegung, wie im Schlaraffenland

Alles ist da, alles ist frisch, alles ist lecker. Und vieles aus der Region. Erfreuen Sie sich und Ihren Gaumen im Restaurant des Familienhotel Lärchenhof an landestypischen Köstlichkeiten und anderen Spezialitäten. Der Tag beginnt mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet und endet mit einem leckeren Tagsmenü mit wechselnden Gerichten inklusive Salatbuffet. Für die Kinder gibt es einen speziellen Kindertisch. Und für die ganze Familie gibt es einen fantastischen Urlaub – im Familotel Lärchenhof.

 

Folgende Verpflegungsarten werden generell angeboten:

All-Inclusive alkoholfrei

Frühstück, Mittag, Abendessen inkl. alkoholfreie Getränke

mehr Informationen

Kids All-Inclusive

Vollverpflegung + Snacks, alkoholfr. Getränke

mehr Informationen

Angebote für Ihren Familienurlaub


Lage & Anfahrt


Hotelbewertungen - Kurzübersicht

Hotelbroschüren gratis bestellen

Sie möchten sich noch mit weiteren Informationsmaterialien versorgen?

Hier können Sie gratis Prospekte bestellen.

Prospekte bestellen

Familotel Lärchenhof heißt Sie herzlich Willkommen!

Urlaub auf dem Lärchenhof

Wir bieten Ihren Kindern einen Urlaub, in dem es nie langweilig wird und man jede Menge Abenteuer erlebt – von der Entwicklungsförderung (Funktionsspiele, Rollenspiele, Konstruktionsspiele, Regelspiele) über aufregende Entdeckungstouren in den Zauberwald, beim Traktorfahren auf die Alm, Fischen, Naturkundewandern, in Schwimmkursen, bis hin zur Erlebnispädagogik beim Ponyreiten!

Unsere Tipps

  • 2 Kinder GRATIS in den Happy-Weeks!
  • Schaukochen im Zauberwald
  • Fischen, Streichelzoo, Traktorfahren...

Verfügbarkeit prüfen