Erwachsene
Kinder 0

Urlaub mit Baby im Bayerischen Wald

Der Urlaub mit Baby im Bayerischen Wald ist abwechslungsreich: Im Winter skifahren, im Sommer wandern, klettern, mountainbiken und das ganze Jahr über an Seen, durch Wälder und Wiesen spazierengehen. Auch mit Kinderwagen wohlgemerkt. Denn in den Babyhotels im Bayerischen Wald wohnen Sie Tür an Tür mit der Natur. Und Ihre Gastgeber wissen genau, was Sie wo und wie mit Ihrem Baby unternehmen können. Für alle Fälle bekommen Sie dort auch Buggys, Babytragen und ein ausgedehntes Betreuungsangebot für Ihr kleinstes Familienmitglied.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Babyequipment für Wanderungen
  • Kinderwagentaugliche Wanderwage
  • Flexible und liebevolle Babybetreuung
  • Babyausstattung im Hotel
  • Babygerechte Familienappartements
  • Babybuffets mit Brei und Gläschenkost
  • Babyschwimmen und Babymassagen

Urlaub mit Baby in den Bergen

Wer seinen Urlaub mit Baby in den Bergen verbringt, hat entweder viel vor – wandern mit oder ohne Baby, mountainbiken, klettern und skifahren – oder möchte einfach den Blick über die Gipfel schweifen lassen, ausgedehnte Spaziergänge durch Wald und Wiesen unternehmen und wellnessen mit Bergpanorama.

Alles ist möglich im Bayerischen Wald. Die Ferienregion rund um den Großen Arber kann sich als Spezialist für den Familienurlaub mit Baby bezeichnen – mit perfekt ausgestatteten Babyhotels, familienfreundlichen und kinderwagentauglichen Wanderwegen, Betreuungsangeboten für Babys und Kinder und der richtigen Ausrüstung, wenn das Baby mit auf den Berg will.

Dafür bieten die Babyhotels im Bayerischen Wald zum Beispiel Kinderwagen und Babytragen an, die Sie für Ihren Ausflug in die Berge oder für den gesamten Urlaub ausleihen können.

jetzt Babyangebote ansehen

Babyhotels im Bayerischen Wald

In puncto Ausstattung und Angebot dürfen Sie natürlich noch viel mehr von den Babyurlaubs-Experten erwarten: topausgestattete Familienzimmer mit Wickelunterlage, Fläschchenwärmer, Babyfon und Babybett; babygerechte Spiel- und Krabbelbereiche; Babybuffet oder Babyrestaurant mit Brei und Gläschenkost sowie Babywellnessangebote wie Babyschwimmen und Babymassagen in den hauseigenen Bädern und Spabereichen der Familienhotels.

Was genau Sie für Ihren Urlaub mit Baby brauchen, besprechen Sie am besten direkt mit Ihrem Gastgeber im Bayerischen Wald. Die Babyhotels Schreinerhof und Landhaus zur Ohe in Schönberg, das Baby & Kinder Bio-Resort ULRICHSHOF in Rimbach und das Familien- und Babyhotel Simmerl in Sankt Englmar sind für alle Wünsche und Sonderwünsche offen und stellen im Sommer- wie im Winterurlaub das richtige Equipment für Ihre Ferien bereit.

Familienhotels für Ihren Urlaub mit Baby im Bayerischen Wald

Baby & Kinder Bio-Resort ULRICHSHOF

Familotel Bayerischer Wald
Weiterempfehlungsrate folgt

Landhaus zur Ohe

Familotel Bayerischer Wald
98 % Weiterempfehlungsrate

Schreinerhof

Familotel Bayerischer Wald
96 % Weiterempfehlungsrate

Simmerl

Familotel Bayerischer Wald
98 % Weiterempfehlungsrate

Babybetreuung im Wander- und Skiurlaub

Nicht immer kann oder will das Baby mit auf den Berg. Zum Beispiel wenn Sie eine anspruchsvolle Wanderung, eine Kletterroute oder einen Tag auf der Skipiste planen. Planen Sie unbesorgt weiter. Denn in den Babyhotels im Bayerischen Wald ist die Babybetreuung für mindestens 18 Stunden pro Woche inklusive.  

Die ausgebildeten Betreuer im Schreinerhof etwa kümmern sich bis zu 50 Stunden und an mindestens sechs Tagen in der Woche um Ihren Säugling. Und im Baby & Kinder Bioresort Ulrichshof reicht das Betreuungsangebot in altersgerechten Spielräumen wie der Zwergerlstube sogar bis zu 80 Stunden pro Woche. Sie sehen schon: Im Wander- oder Skiurlaub mit Baby können Sie sich ruhig einiges vornehmen – auch das kleinste Familienmitglied wird nichts einzuwenden haben, wenn es in bester Gesellschaft spielen, krabbeln und schlafen kann.  

Vielleicht haben Sie auch einfach Lust auf ein ungestörtes Abendessen zu zweit und nehmen dafür den Babyfonservice des Babyhotels Landhaus zur Ohe in Anspruch. Oder sehnen Sie sich danach, mal wieder richtig auszuschlafen? Dann buchen Sie am besten gleich den Langschläferservice im Ulrichshof.

Wie auch immer Ihr Traum vom Urlaub mit Baby aussieht – im Bayerischen Wald haben Ihre Gastgeber sich mächtig ins Zeug gelegt, damit Sie nicht nur eine tolle Familienzeit erleben, sondern auch genug Freiraum für Unternehmungen allein oder zu zweit herausspringt.

Hotels im Bayerischen Wald - jetzt unverbindlich anfragen

Fragen Sie jetzt unsere Familotels im Bayerischen Wald an. Unsere Betriebe stellen Ihnen gerne ein auf Ihre Bedürfnisse angepasstes, individuelles Urlaubsangebot zusammen. Natürlich mit der Familotel Bestpreis-Garantie!

zum Anfrageformular