Erwachsene
Kinder 0

Beim Wandern mit Kind im Allgäu lacht das Ferienglück

Sie möchten die malerische Landschaft des Allgäus mit Kind beim Wandern erkunden? Das ist eine tolle Idee. Je nach Lust und Laune und dem Alter Ihrer Kinder können Sie im Allgäu erholsame Spaziergänge, spannende Erlebniswanderungen oder anspruchsvolle Bergtouren unternehmen. Familien schätzen besonders die bequeme Anreise mit dem eigenen Pkw sowie die gemütlichen Unterkünfte, in denen sich große und kleine Gäste wohlfühlen.

Genießen Sie das Wandern mit Kind im Allgäu


Auf 1.200m Seehöhe empfängt Sie der Allgäuer Berghof mit komfortabel eingerichteten Zimmern. Lassen Sie sich von dem grandiosen Panorama und nutzen Sie die günstige Lage im Herzen der Allgäuer Alpen als Ausgangspunkt für einen unvergesslichen Aktivurlaub. Die zahmen Ponys und Hasen im Streichelgehege sind für die Kleinen das Größte. Und während die Jüngsten in der Kinderbetreuung liebevoll betreut werden, finden Sie herrliche Entspannung im hauseigenen Pool oder in der attraktiven Saunalandschaft. Im nahe gelegenen Naturpark Nagelfluhkette werden interessante geführte Themenwanderungen angeboten. Auch direkt vor der Haustür des Hotels Bavaria verlaufen abwechslungsreichen Wanderwege: Packen Sie den Picknickkorb und erkunden Sie die idyllische Landschaft auf Schusters Rappen.

Familienhotels im Allgäu

Allgäuer Berghof

Familotel Allgäuer Alpen
98 % Weiterempfehlungsrate

Bavaria

Familotel Allgäuer Alpen
98 % Weiterempfehlungsrate

Spa- & Familien-Resort Krone

Familotel Allgäuer Alpen
98 % Weiterempfehlungsrate

Wandererlebnisse in den Allgäuer Alpen


Kleine Gipfelstürmer genießen die gemeinsame Familienzeit im Wanderurlaub mit Mama und Papa im Allgäu. Nach einem reichhaltigen Frühstück vom Buffet starten Sie vom Spa- & Familien-Resort Du Familotel Krone aus zu aufregenden Abenteuern. Das Familotel liegt inmitten einer herrlichen Naturlandschaft und bietet vom abwechslungsreichen Kinderprogramm bis zur Wellnesslandschaft alles, was Ihren Urlaub unvergesslich macht. Beim Wandern mit Kindern ist oft der Weg das Ziel, denn am Wegesrand fesseln in der Sonne glitzernde Steine im Bachbett und dunkle, mit Moos bewachsene Felsspalten die Aufmerksamkeit der Kleinen. Der Rundweg im Eichhörnchenwald bei Fischen endet an einem Abenteuerspielplatz. In Scheidegg sorgt der Baumwipfelpfad für weite Aussichten und Nervenkitzel in luftiger Höhe, und am Wasserschmeckerweg in Buchenberg können Sie mit einer Wünschelrute auf Schatzsuche gehen.

Lesen Sie mehr spannende Tipps für Ihren Familienurlaub im Allgäu