Erwachsene
Kinder 0

Beim Familienurlaub in Norditalien die einzigartigen Dolomiten erleben

Soweit es Südtirol betrifft, sprechen Sie während des Familienurlaubs in Norditalien Deutsch. Einheimische geben Ihnen gerne Tipps zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Region. Dazu gehört das UNESCO-Weltnaturerbe Dolomiten genauso wie die exotischen Promenaden von Meran und Bozen mit Palmen, Pinien, Aloe Vera und vielen weiteren mediterranen Pflanzen. Die herrliche Landschaft mit ihren pittoresken Bergen liegt Ihnen und Ihrer Familie von diesen leicht erhöht verlaufenden Spazierwegen praktisch zu Füßen. An der Bozner Wassermauer entlang des Flusses Talfer gibt es einen Skaterpark mit verschiedenen Rampen und Halfpipes quasi aus einem Guss, denn Ihre Kinder können mit Ihrem Board von einer Prüfung zur nächsten rollen. Erdzeitgeschichtliches erfahren Sie im Ötzi-Museum nur wenige Gehminuten von der Wassermauer-Promenade entfernt und den Gletschermann und seine Waffen und Werkzeuge können Sie natürlich auch treffen.

Beim Familienurlaub in Norditalien sagenumwobene Gipfel kennenlernen

Der Rosengarten und der Latemar sind nicht nur die optisch zerklüftetsten Berge Südtirols, ihre Felstürme gaben auch Anlass zu sagenhaften Erzählungen. So sollen die im Abendlicht rot erstrahlenden, zackigen Gipfel des Rosengartens die versteinerten Rosen des Zwergenkönigs Laurin sein, während der Volksmund die Felsminarette des Latemar für versteinerte Puppen etwas zu gierig gewordener Kinder hält. Das Hotel Obereggen im Eggental liegt nur unweit dieser märchenhaften Landschaft und bietet im Winter einen Skikindergarten und eine Rodelbahn. Außerdem können Sie einen Outdoor-Whirlpool, ein beheiztes Dampfbad sowie eine Biosauna nutzen. Erholung und Freizeitspaß sowie Kinder- und Babybetreuung sind weitere Pluspunkte dieses Kinderhotels.

Radfahren und baden

Im Etschtal, Eisacktal und Pustertal führen Radwege entlang der Flüsse Etsch, Eisack und Rienz. Mit dem Fahrrad erkunden Sie beim Familienurlaub Norditaliens Schlösser und Burgen, wie Burg Bruneck und Schloss Sigmundskron. Hier erwartet Sie jeweils ein Messner Mountain Museum, wo der Extrembergsteiger Reinhold Messner Exponate zum Thema Berge und Bergsteigen ausstellt. Eine Abkühlung im Sommer versprechen der Kalterer See und die beiden Montiggler Seen.

Weitere Informationen zu Ihren Familienurlaub in Italien erhalten Sie hier.

Familienhotels in Italien

Alpenhof

Familotel Südtirol
97 % Weiterempfehlungsrate

Dolomit Family Resort Alpenhof

Familotel Südtirol
100 % Weiterempfehlungsrate

Huber

Familotel Südtirol
99 % Weiterempfehlungsrate

Sonnwies

Familotel Südtirol
100 % Weiterempfehlungsrate