Erwachsene
Kinder 0

Familienreise in die Kitzbühler Alpen

Durch ihre landschaftliche Vielfalt und malerische Aussicht im Sommer wie im Winter zählen die Kitzbüheler Alpen für Familienreisen zu den besten Reisezielen. Neben wunderschönen Wanderwegen kann man seine Zeit im Winter beispielsweise mit dem Skifahren verbringen. 356 Seilbahnen und zehn größere Skigebiete machen den Reiz der Kitzbüheler Alpen aus. Zur Einkehr bieten bis zu 271 urige Skihütten ihre Dienste und jede Menge Gemütlichkeit an: Besonders sehenswert sind z. B. die Neue Bamberger Hütte und die Bochumer Hütte. Von hier aus genießen Sie atemberaubende Blicke in die Täler.

Was man auf Familienreisen in den Kitzbüheler Alpen erleben kann

Ferien mit den Kindern kann man z. B. sehr gut in der Region Kirchberg in Tirol verbringen. Die Ortschaft befindet sich nur sechs Kilometer von Kitzbühel entfernt und bietet ein schneesicheres Terrain. Von hier aus können Sie sich mit dem Nachwuchs zum Rodeln oder zum Skifahren begeben. Es gibt ausgezeichnete Schulen, die den kleinen Urlaubern die Grundlagen des Wintersports beibringen. Im Sommer ist natürlich Wandern angesagt: Entdecken Sie auf Ihren Touren die tosenden Wassermassen an den Krimmler Wasserfällen oder erklimmen Sie auf familienfreundlichen Wegen die Hohe Salve, ein 1.828 Meter hoch gelegener Aussichtspunkt nahe Kufstein. Abwechslung bieten aufregende Freizeitparks wie die Kletterhalle Salewa Kletter Kitz und das Familienland Erlebnisland in Fieberbrunn.

Central & St. Johanner Hof

Familotel Kitzbüheler Alpen
98 % Weiterempfehlungsrate

Hopfgarten

Familotel Tirol
100 % Weiterempfehlungsrate

Landgut Furtherwirt

Familotel Tirol
98 % Weiterempfehlungsrate

Kinderhotels in Österreich

Unterkommen können Sie z. B. im 4-Sterne-Familienhotel Hopfgarten in Brixental, das sich an den Bedürfnissen der Kinder und der Eltern orientiert. So gibt es einen aufregenden 90 m² großen Spielbereich im Inneren und einen weiteren 200 m² großen Spielplatz im Hof. Betreuung findet in einem separaten Spielzimmer statt, zu dem auch ein Babyraum gehört. Die Eltern können währenddessen Entspannung im Wellnessbereich mit Sauna, Dampfbad, Massagen und Kosmetikcenter finden. Die Gäste können in der kalten Jahreszeit an den Skikursen der Partnerschule Alpin teilnehmen. Übernachtet wird in bequemen Familienzimmern. Vollverpflegung ist bei Ihrer Familienreise in die Kitzbüheler Alpen ebenfalls gegeben.