Wandern im Schwarzwald - Natur genießen

Was gibt es Schöneres als Reisefieber? Planen Sie jetzt Ihren nächsten Familienurlaub – zum Beispiel zum Wandern im Schwarzwald oder zum Genussradeln im Kraichgau. Damit ist die Vorfreude auf Frühling und Sommer garantiert.

Ohne Wanderschuhe läuft im Schwarzwald nichts, so viel steht fest. Aber wo wandert es sich am schönsten? Auf welchen Routen laufen auch Kinder gerne mit? Und wo stärkt man sich zwischendurch mit einer leckeren Kirschtorte?

Das finden Sie vor Ort natürlich am besten selbst heraus. Die nötigen Tipps halten die Kinder- und Familienhotels im Schwarzwald für Sie bereit.

Familienurlaub im Schwarzwald

Spezialisiert auf Kinder und Familien ist zum einen das Hotel Engel in Todtnauberg. Es liegt wunderbar ruhig an der Südseite des Feldbergs und ist der ideale Ausgangspunkt für zahlreiche Ausflüge und Aktivitäten.

Da wäre zum anderen auch der Feldberger Hof im Hochschwarzwald, der sich als erstes klimaneutrales Hotel Deutschlands den Schutz der Umwelt auf die Fahnen geschrieben hat und 2017 als Gewinner der Travellers Choice Awards in der Kategorie Familienhotel ausgezeichnet wurde.

Doch nun zurück zum Thema Wandern: Der Schwarzwald eröffnet seine Wandersaison mit Musik und gutem Essen, mit Aktivitäten für Kinder und – natürlich! – mit geführten Wanderungen. Das Wanderopening findet an verschiedenen Orten statt, zum Beispiel am Westweg, am Schluchtensteig und am Albsteig. Die Wanderschuhe gehören beim Frühlingsurlaub im Schwarzwald also unbedingt ins Reisegepäck. 

Familienhotels im Schwarzwald

Bären am See

Familotel Mitglied bis 31.12.2019
Familotel Schwarzwald
100 % Weiterempfehlungsrate

Familienurlaub im Kraichgau

Für die nördlich gelegene Ferienregion Kraichgau reist stattdessen das Fahrrad mit. Zwischen Weinbergen, Flüssen und Schlössern radelt es sich im Frühjahr und Sommer nämlich besonders schön. Auch ein Besuch zur Spargelsaison lohnt sich.

Bei einer Fahrradtour von Bad Schönborn in die Kultur- und Spargelstadt Speyer am Rhein verbinden Sie ganz einfach Genuss, Radfahren und zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Die 24 Kilometer lange Route ist leicht zu fahren und führt Sie durch die Rheinebene bis zum Kaiserdom zu Speyer.
Je nach Wetter laden die zwei Badeseen, die Sie auf dem Weg passieren, zum Schwimmen oder Picknicken ein. Oder beides?

Auf jeden Fall werden Sie sich nach dem Radeln, Schwimmen und Staunen über ein gutes Glas Wein auf der Sonnenterrasse der Villa Waldeck freuen. Das Familotel im Kraichgau heißt Sie und Ihre Kinder im Frühlings- und Sommerurlaub herzlich Willkommen! 

 

Noch mehr Tipps für Ihren Familienurlaub finden Sie hier:

zum Familienurlaub in Deutschland