Schöne Herbstferien in Südtirol

Wie wäre es mit einem Familienurlaub in Südtirol? Im Herbst erwarten Sie hier viele besondere Freizeit- und Sportangebote, die Sie begeistern werden. Beim Wandern, Spazieren, Picknicken und Radfahren können Sie die wunderschöne Südtiroler Landschaft wunderbar genießen und erleben. Unterwegs gibt es viele Möglichkeiten besondere Leckereien zu probieren.
Rundum wohlfühlen können Sie sich außerdem in den schönen Wellnessbereichen unserer Familotels.

Hier geht es zu den Top-Angeboten in unseren Familienhotels in Südtirol:

Die Herbstferien rufen zum Almwandern und Schlemmen nach Südtirol

Im Spätsommer und Herbst heißt es in Südtirol: wandern und schlemmen im Farbenrausch. Kommen Sie zum Almwandern ins Pustertal oder probieren Sie sich durch Schüttelbrot, Schlutzkrapfen und Kastanien – beim traditionellen Törggelen im Eisacktal.

 

Familien-Spätsommer am Gitschberg

Wandern ohne Speckbrettl und Kaiserschmarrn? Nicht in Südtirol! Allein die Region Gitschberg-Jochtal wartet mit mehr als 30 bewirtschafteten Hütten auf, die ihre Almenwanderer nur allzu gern mit Südtiroler Köstlichkeiten versorgen.

Eine schöne Familienwanderung führt zum Beispiel über den Milchsteig zur Fane Alm hoch oben im Valser Tal. Unterwegs zum Almendorf mit seinen Almschenken, Wohn- und Heuhütten sowie einer Bergkapelle aus dem 19. Jahrhundert erfahren Sie außerdem viele spannende Infos rund um das Thema Milch und Kuh. 

Ein familienfreundliches Zuhause auf Zeit finden Sie ganz in der Nähe im Hotel Huber in Vals, direkt am Eingang des Pustertals, sowie im Alpenhof in Meransen, das auf einem sonnigen Hochplateau mit Blick auf die Dolomiten liegt. 

 

Familienhotels in Südtirol

Alpenhof

Familotel Südtirol
97 % Weiterempfehlungsrate

Dolomit Family Resort Alpenhof

Familotel Südtirol
100 % Weiterempfehlungsrate

Huber

Familotel Südtirol
99 % Weiterempfehlungsrate

Sonnwies

Familotel Südtirol
100 % Weiterempfehlungsrate

Rundweg am Antholzer See im Pustertal - kinderwagentauglich!

Weiter östlich beheimatet ein Seitental des Pustertals das Familotel Dolomit Family Resort Alpenhof. Die Lage ist ideal für einen Ausflug an einen der schönsten Bergseen Südtirols: den Antholzer See, italienisch Lago di Anterselva.

Zum Baden ist der auf 1.642 Metern Höhe gelegene See zwar nicht gerade geeignet. Dafür schätzt man ihn als Ausgangspunkt für Wanderungen auf die umliegenden Gipfel oder für seinen Naturlehrpfad mit 16 Infostationen, der teilweise auf Holzstegen direkt am Seeufer entlangführt und sogar kinderwagentauglich ist! 

Herbstzeit ist Törggelenzeit

Wenn Sie Ihre Herbstferien in Südtirol buchen möchten, kommen Sie zu einer ganz besonderen Genusszeit: Im Eisacktal bestimmt nämlich das Törggelen den farbenfrohen Herbst. Im Oktober und November beginnt diese „5. Jahreszeit“ der Region und alles steht im Zeichen von Wandern und Schlemmen.

Im gesamten Tal öffnen dann Buschenschänke und Landgasthöfe ihre Stuben und laden nach dem Weinbergwandern zum Verkosten von Traubenmost und jungem Wein ein. Dazu gibt es geröstete Kastanien, Nüsse, Krapfen und natürlich deftige Platten mit Kraut und Würsten, Speck und Knödeln. 

Von Ihrem Familienhotel Sonnwies in Lüsen – mit der Auszeichnung Travellers‘ Choice Award 2018 und eigenem Bio-Bauernhof – ist es nicht weit zum Genussevent. Es liegt nämlich inmitten der Eisacktaler Dolomiten und verbindet auf perfekte Weise Familienurlaub, Wanderurlaub und Schlemmerurlaub.

Also dann: Wohl bekomm’s im Spätsommer und Herbst in Südtirol! 

Noch mehr Tipps für den Familienurlaub in Südtirol finden Sie hier:

weitere Tipps