• Deutsch
  • English
  • Italiano
  • Nederlands
Erwachsene
Kinder 0

Urlaub im Allgäu - so machen Winterferien Spaß

Genießen Sie mit der ganzen Familie einen erholsamen Urlaub im Allgäu. Besonders die Winterferien bieten sich für dieses Vorhaben an. Die Allgäuer Region zählt zu den schönsten Ferienzielen unseres Landes. Der Norden bei Füssen und Memmingen ist landschaftlich durch eine sanfte Hügellandschaft geprägt, während der Süden einen weiten Blick auf das Oberstdorfer Bergpanorama bietet. Besonders in der kalten Jahreszeit sind die Allgäuer Alpen aufgrund der zahlreichen Skigebiete ein wahres Eldorado für Wintersportler.

Winterferien im Allgäu sind Urlaub pur


Mit seiner sanften Bergwelt ist das Allgäu perfekt für einen aktiven Urlaub mit der ganzen Familie. Winterwandern, Rodeln oder Skifahren sind nur einige sportliche Herausforderungen. Für einen erlebnisreichen Tagesausflug bietet sich die Zugspitze an. Im Winter erwartet Sie hier ein riesiges Wintersportgebiet mit abwechslungsreichen Loipen und Skipisten. Die Abfahrten sind sowohl für versierte Skifahrer als auch für Familien mit Kindern geeignet. Mit der Zahnradbahn und der Seilbahn fahren Sie bequem auf den Berggipfel. Wer lieber Rodeln oder Snowboarden möchte, bekommt in coolen Funparks dazu die Gelegenheit. Ein rasantes Vergnügen der ganz anderen Art wartet auf Familien mit größeren Kindern in einem der vielen Freizeitparks, wie dem Skylinepark Allgäu oder dem Legoland. Wer mit den ganz Kleinen unterwegs ist, sollte einen Tagesausflug in den Schongauer Märchenwald einplanen. Ein einzigartiges Naturerlebnis ist ein Besuch der Breitachklamm.

Im Allgäu erleben Sie mit Sicherheit einen unvergesslichen Winterurlaub für die ganze Familie. Egal ob beim Winterwandern, beim Skifahren oder beim Rodeln - das Allgäu schnürt dafür bereits ein schneereiches und sicheres Familien-Sorglos-Paket. Klein und beschaulich sind sie, charmant und ursprünglich: Die fünf Hörnerdörfer Fischen, Ofterschwang, Balderschwang, Obermaiselstein und Bolsterlang in den Allgäuer Alpen.

Familienhotels im Allgäu

Allgäuer Berghof

Familotel Allgäuer Alpen

Alphotel

Familotel Allgäuer Alpen

Bavaria

Familotel Allgäuer Alpen

Spa- & Familien-Resort Krone

Familotel Allgäuer Alpen

Einen tollen Skiurlaub im Allgäu verbringen

Ein Skiurlaub im Allgäu ist für Familien ideal. Die Region zwischen Donau und Bodensee hat zahlreiche Pisten und Loipen für Anfänger sowie für Fortgeschrittene zu bieten. Beliebt bei Groß und Klein ist z.B. das Skigebiet am Imberg. Für einen bequemen Aufstieg sorgen die Achter-Gondelbahn oder der beheizte Sessellift. Auch außerhalb der Skipisten gibt es im Winter viel zu unternehmen. Ein wahres Familienparadies ist beispielsweise das Sölli-Kinderland am Söllereck. Hier lassen ein Skikarussell und eine Zauberteppich-Förderbahn die Herzen der kleinen Besucher höher schlagen.

Skiurlaub im Allgäu – der ideale Familienspaß in den Alpen

Mit rund 500 Pistenkilometern gilt das Allgäu als Deutschlands größtes Skigebiet. Die Saison für den Wintersport geht in der Regel von Anfang Dezember bis Ende April. Sollte es einmal nicht genug Schnee geben, kommen z.B. in der Region Nesselwang moderne Beschneiungsanlagen zum Einsatz. Darüber hinaus laden nicht nur die stolzen Berge der Alpen zum Skifahren ein. In den weiten Tälern der Region sind rund 1000km Loipen für den Langlauf gut präpariert. Viele von ihnen, wie die Reutener Traumrunde, sind für gemütliche Ausflüge mit der gesamten Familie geeignet und gewähren dabei fantastische Ausblicke auf die Allgäuer Alpen. 

Abwechslungsreiche Skigebiete im Allgäu

Das Allgäuer Zwei-Täler-Skigebiet Ofterschwang-Gunzesried punktet aber vor allem dank seiner Top-Familienangebote. Es hat bereits mehrere Auszeichnungen gewonnen, zuletzt als skiresort.de-Testsieger in der Kategorie „Geheimtipp: Führende Skigebiete bis 20 km Pisten“.
Kein Wunder, erfüllt der Ort doch alle Voraussetzungen für einen fantastischen Winterurlaub mit Kindern: Extra breite Pisten lassen ausreichend Freiraum für Anfänger und Fortgeschrittene, das Kinderland für Übungsfahrten liegt direkt an der Bergstation und in die modernen Sessel- und Kabinenbahnen steigen sogar kleine Skifahrer ganz leicht ein und aus. Auch für Rodelgaudi im Holzschlitten oder Zipfelbob ist gesorgt.

Schneeschuhwandern im Allgäu

Ebenfalls familienfreundlich geht es im Schneeschuhpark Oberallgäu zu. Wer noch ganz frisch auf den „leisen Sohlen“ unterwegs ist, steigt am besten mit einer geführten Wanderung ein. Ab Obermaiselstein startet regelmäßig eine dreistündige Schneeschuh-Schnuppertour mit einem kundigen Bergführer. In Bolsterlang brechen Schneeschuhwanderer abends zu einer Fackeltour mit Glühwein und Punsch auf.Und sollte Sie im sonnenverwöhnten Allgäu doch einmal ein Schlechtwettertag überraschen, nutzen Sie die Gelegenheit für einen Familienbadetag im Alpenbad Pfronten.

Anreise und Übernachtung

Mit der Eröffnung des Flughafens in Memmingen können Gäste aus Nord- und Mitteldeutschland die Alpen bequem erreichen. Berlin und Hamburg bieten innerdeutsche Flugverbindungen an. Von Stuttgart oder München kommend, erreichen Sie Ihr Ferienziel über die A 96 und A 7. Neben einem Urlaub im Skihotel erfreuen sich auch Übernachtungen in einem Familienhotel, wie dem Allgäuer Berghof oder dem Bavaria, großer Beliebtheit. Denn diese familienfreundlichen Häuser bieten unter anderem eine kindgerechte Ausstattung, eine abwechslungsreiche Rundumbetreuung sowie gemütlich eingerichtete Familienappartements.

Kinderfreundliche Hotels für Ihren perfekten Winterurlaub

Für Ihren gelungenen Skiurlaub im Allgäu gibt es auch die passenden Feriendomizile. Im Allgäuer Berghof in Gunzesried-Ofterschwang sind großzügige Familienzimmer und Appartements vorhanden. Auch können sich die kleinen Gäste auf drei Kinderskigeländen ausprobieren. Ein weiteres Familienhotel ist das Bavaria in Pfronten, in dem neben einer Kinderbetreuung auch täglich ein spannendes Natur- und Ausflugsprogramm angeboten wird. Das Spa- & Familien-Resort Krone in Unterjoch bietet ebenfalls ideale Voraussetzungen für einen gemeinsamen Winterurlaub. Ihre Sprösslinge können beispielsweise in einer Kinderskischule lernen, sicher auf den Brettern zu stehen oder sich auf einer 600m langen Naturrodelbahn austoben. Nach all den Abenteuern im Schnee erwartet die gesamte Familie Erholung im Wellnessbereich.