Erwachsene
Kinder 0

Sommerurlaub mit der Familie am Chiemsee

In warmen Sommern kann man am Chiemsee mit der Familie die vielseitigen Freizeitaktivitäten genießen. Neben Schwimmen und Baden stehen Surfen und Segeln hoch im Kurs. Die Sportgeräte können Sie sich direkt am See ausleihen. Örtliche Wassersportzentren bieten während der Schulferien verstärkt für Kinder und Jugendliche zugeschnittene Kurse an. Entdecken Sie die idyllische Fraueninsel und das prächtige Königsschloss des bayrischen Monarchen Ludwig II. Spannende Bulldogfahrten, Rad- und Reitwanderungen sowie interessante Heimatmuseumsbesuche erweitern das umfangreiche Urlaubsprogramm. Besonders lohnenswerte Ausflugsziele in der malerischen Chiemgauer Region in Bayern für die ganze Familie bieten zudem Märchenparks, Wildgehege, Greifvogelshows und sagenumwobene Burgen.

Im Sommer mit der Familie an den Chiemsee

Der Vergnügungspark Ruhpolding mit seinen attraktiven Fahrgeschäften ist ein Highlight am Chiemsee und sollte bei einem Urlaub mit Familie unbedingt als Tagesausflug eingeplant werden. Die Anlage ist von März bis Oktober geöffnet, liegt inmitten ursprünglicher Natur und erfüllt die Kinderwünsche verschiedensten Alters.

Auf dem Abenteuerspielplatz springt Ihr Nachwuchs ausgelassen auf einem Riesentrampolin, schwingt sich wie Tarzan mit Lianen von Baum zu Baum und befreit Prinzessinnen von bösen Drachen. Auf der Gipfelstürmer-Achterbahn können Sie Ihren Mut unter Beweis stellen und in Generationsspielen gemeinsam mit Ihrem Kind die Park-Olympiade gewinnen. Für den Hunger zwischendurch sorgt das Restaurant Tischlein-Deck-Dich.

Wandern oder radeln Sie im Familienurlaub am Chiemsee durch die sanft geschwungene Hügellandschaft und vielen Wälder, entlang geheimnisvoller Moore und verweilen Sie an Badeseen. In Amerang locken ein sehenswertes Bauernhaus- und Automuseum sowie eine ehemalige Raubritterburg, die im Sommer Veranstaltungsort für einige Konzerte ist.

Allgäuer Berghof

Familotel Allgäuer Alpen

Das Bayrischzell

Familotel Oberbayern

Landhaus zur Ohe

Familotel Bayerischer Wald

Die Bayern-Klassiker – Wandern und Neuschwanstein

Auf der ganzen Welt bekannt ist das Schloss Neuschwanstein in den Allgäuer Alpen in der Nähe von Füssen, wo einst der berühmte Märchenkönig Ludwig II. residierte. Es zählt zu den bedeutendsten und wahrscheinlich schönsten Sehenswürdigkeiten Deutschlands. Und natürlich gehört in Bayern das Wandern zu den beliebtesten Urlaubsaktivitäten, denn überall kann man die Natur und das Bergpanorama auf wunderbaren Wanderwegen genießen und zwischendurch seinen Appetit mit bayrischen Köstlichkeiten wie Kaiserschmarrn oder dem typischen Leberkäse mit Brezn auf einer der Jausenhütten stillen.

Sommerferien in Bayern für die ganze Familie

Wenn Sie einen abwechslungsreichen Urlaub mit der ganzen Familie verbringen möchten, bieten Ihnen Familienhotels in Bayern für die Sommerferien perfekte Voraussetzungen. Die Region hält neben Bier in Maßkrügen, dem wunderschönen Alpenpanorama und Märchenschlössern noch so einige Überraschungen bereit.
 

Sommerferien in Bayern mit Käpt'n Blaubär oder Wildwasser-Rafting

Wenn Ihre Familie gerne einen actionreichen Tag erleben möchte, versuchen Sie es doch mal in den Allgäuer Alpen mit Wildwasser-Rafting in einer der romantischen Bergschluchten dieser beliebtesten Urlaubsregion Süddeutschlands. Dabei erleben Sie auch die Natur besonders hautnah und es ist ein wahrhaftes Abenteuer, die Stromschnellen in rasantem Tempo hinabzusausen. Bayern bietet insbesondere für Familien tolle Ausflugsmöglichkeiten wie das Ravensburger Spieleland, wo nicht nur die schönsten Ravensburger Spieleideen im Großformat, sondern auch Käpt'n Blaubär auf Sie warten. Sehenswert ist auch das BMW-Museum in München, direkt am Olympiapark gelegen. Hier werden für Kinder altersgerechte Workshops und spezielle Familienführungen angeboten.

Wussten Sie schon? Damit auch der geliebte Vierbeiner mit in den Urlaub kann, gibt es spezielle Familienhotels für Ihren Urlaub mit Hund in Bayern!