Für Kurzentschlossene: Familienurlaub am Balaton / Plattensee

Kurzentschlossene aufgepasst: Die Sommersaison am Balaton ist etwas ganz Besonderes. Auch Last-Minute-Urlauber können im Sommer im Plattensee schwimmen, Burgruinen erobern und das hügelige Hinterland erkunden.

Das Plus für Familien: Saubere Strände und seichte Ufer liefern perfekte Bedingungen für den Badeurlaub mit Kindern. 

Schöner Familienurlaub am Balaton, Plattensee

Sonnenhungrige finden auch last minute immer noch ein Plätzchen an den Stränden des Balaton. Das „ungarische Meer“, wie die Bewohner ihren geliebten Plattensee nennen, punktet mit einer mehr als 200 Kilometer langen Uferlinie. Viele Badestellen sind Liegewiesen mit Graswuchs, auf denen wie am Strand Sonnenschirme und Liegestühle zum Mieten bereitstehen.

Sandstrände gibt es natürlich auch! Zum Beispiel in Siofok, Balatonberény, Balatongyörök und einigen Orten am Nordufer des Balaton.

 

Badeurlaub in Ungarn - saubere Strände

In puncto Sauberkeit und Wasserqualität können Sie sich auf die Auszeichnung mit der „blauen Fahne“ verlassen. Das Strandqualifikationsprogramm des Ministeriums für Umweltschutz und Wasserwesen prüft die einzelnen Strände jedes Jahr aufs Neue und kommt etwa für den Strand Balatonberény seit 2006 zu einem ausgezeichneten Urteil. Der kleine Ort liegt am Südwestufer des Plattensees und zählt nur 1.300 ständige Bewohner – ein Kleinod für Familien.

Wandern in Ungarn am Balaton

Balatonberény eignet sich auch als Ausgangspunkt für Wanderungen. Direkt vom See aus starten Wanderwege in die nähere Umgebung. Mit Blick auf das Keszthelyer Gebirge am Nordufer und vielen Snack- und Einkehrmöglichkeiten – zum Beispiel zu einem typisch ungarischen Palatschinken.

Wenn Sie das Hinterland ausgiebiger erkunden möchten, fahren Sie mit Ihren Kindern doch in den Nationalpark Balaton Oberland – in der Landessprache Balaton-felvidéki Nemzeti Park.
Was Sie dort erwartet? Höhlen und Burgen, Vulkankegel, Weinberge, Tier- und Pferdefarmen sowie der weltweit größte natürliche Thermalsee in Hévíz.

Unbedingt sollten Sie einmal die Burg von Szigliget hinaufkraxeln. In nur zehn Minuten Fußweg erklimmen Sie den Hügel mit der Burgruine und werden mit einer fantastischen Aussicht über den Plattensee belohnt!

Kolping Hotel Spa & Family Resort

Familotel Ungarn
85 % Weiterempfehlungsrate

Familienhotel in Ungarn

Besonders kinderfreundlich nächtigen Sie übrigens im Kolping Hotel Spa & Family Resort in der Nähe von Keszthely. Das Familienhotel liegt wunderbar ruhig in einem großen Park und ist gleichzeitig perfekt angebunden, um Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in der Umgebung zu besuchen. 

Wenn Sie jetzt Lust auf Sommerurlaub bekommen haben, dann nichts wie los. Am Balaton gibt es noch genug Sonnenstunden für Last-minute-Urlauber. 

 

Noch mehr Informationen und wertvolle Tipps für den Urlaub mit Kindern in Ungarn finden Sie hier.

Tipps für den Familienurlaub in Ungarn