Erwachsene
Kinder 0

Ein Kurztrip mit Kindern: Ausflüge, Spaß und Erholung

Ein Kurztrip mit Kindern ist eine wunderbare Auszeit vom Alltag. Die Kinderaugen leuchten und die Vorfreude ist groß - ganz gleich, ob Sie in den Großstadtdschungel reisen, ob es ein entspannter Wochenendtrip ins Grüne werden soll oder kleine Ferien zwischendurch. Ein Kinderhotel ist eine hervorragende Übernachtungsmöglichkeit und ein idealer Ausgangspunkt für spannende Ausflüge - in den Bergen, am See oder am Meer.

Ein Kurztrip mit Kindern: Zeit für die Familie

Es gibt viele schöne Ziele für einen Familienurlaub - und jede Region hat ihren eigenen Reiz. Genießen Sie ganz spontan einen erholsamen Kurzurlaub fernab aller Hektik in den gemütlichen Familotels, die Sie zu jeder Jahreszeit mit warmherziger Gastfreundschaft empfangen. Rund um das Landhaus Monikas Ferienhof im Sauerland liegen unzählige Freizeitmöglichkeiten. Abenteuerlustige Familien balancieren über schwankende Balken im Kletterwald Surwold - 6 verschiedene Parcours von 'Fun' über 'Sporty' bis zu 'Risiko Plus' bieten Nervenkitzel für jeden Geschmack. Die Freilichtbühne Meppen zeigt traumhaft fantasievolle Musiktheater und im Feuerwehrmuseum Salzbergen können Sie in 300 Jahre Löschgeschichte eintauchen. Die Stalagmiten und Stalaktiten der Tropfsteinhöhle Reckenhöhle bilden skurrile Formen: Schweineohren und gebratene Hühnchen.

Berge, Seen und Sonnenschein

Wasser in allen Variationen erwartet Sie rund um das Familotel Borchard's Rookhus. Und die flache Landschaft der Mecklenburger Seenplatte ist wie geschaffen für ausgedehnte Radtouren - vielleicht zum märchenhaften Schloss Schwerin, das malerisch auf einer Insel im See liegt. Hoch über der Waldnaab im Fichtelgebirge thront die Burg Falkenberg - ein lohnendes Ausflugsziel bei einem Urlaub im FamilienKlub Krug. Die Schottischen Galloway-Rinder auf der nahe gelegenen Tierfarm bei Bad Berneck lassen die Herzen aller Tierfreunde höher schlagen.

Familien haben auf einem Kurztrip mit Kindern einen Heidenspaß beim Wandern, beispielsweise auf der 7 km langen Sagenwanderung am Salten. In der Bletterbachschlucht, dem 'Grand Canyon Südtirols', lassen sich sogar versteinerte Muscheln finden.