Erwachsene
Kinder 0

Kurzurlaub mit Pferden

Ihr Kurzurlaub mit Pferden in Norddeutschland wird nicht nur die Reiter in der Familie begeistern. Die Region ist mit ihrem gesunden Seeklima und den weitläufigen Stränden und Feldern eines der beliebtesten Reiseziele Deutschlands. Bei Wanderungen oder Radtouren erkunden Sie vorchristliche Megalithanlagen, anschauliche Freilichtmuseen und Wikingerdörfer. Naturverbundenen bietet der Nationalpark Wattenmeer interessante Einblicke in ein einzigartiges Ökosystem. Nord- und Ostseeküste sowie diverse Seen locken in den wärmeren Monaten Wassersportler und Badegäste an.

Kurzurlaub in Norddeutschland mit Pferden

Norddeutschland ist mit seinen guten Reitwegen und familienfreundlichen Pferdehöfen ein ideales Ziel, um Ihren Familien-Kurzurlaub in Deutschland als Reiterferien zu verbringen. Der Umgang mit Pferden und Ponys sorgt bei Groß und Klein für Unterhaltung und Ausgleich. Bei Reitunterricht und Ausritten ins Gelände können Sie neue Erfahrungen sammeln und die Landschaft vom Sattel aus erleben. Ländliche Gebiete mit wenig Verkehr und pferdefreundliche Strandabschnitte ermöglichen Reiter und Pferd im Kurzurlaub in Norddeutschland besonders schöne Touren.

Familienfreundliche Hotels und Pferdehöfe

Unweit der Nordsee, malerisch in die ostfriesische Landschaft gebettet, liegt das Familotel Frieslandstern. Als guter Reiter können Sie auf einem der stattlichen Friesenpferde des Hofes über Strände und Felder galoppieren. Etwas weniger temperamentvoll sind die Haflinger und Shetlandponys, mit denen Reitanfänger und Kinder abwechslungsreiche Ausritte unternehmen. Entspannung bieten Ausflüge in romantischen Kutschen, dabei können Sie die ursprüngliche, ostfriesische Landschaft geruhsam an sich vorbeiziehen lassen.

Weitere Hotels in Norddeutschland finden Sie hier.

Frieslandstern

Familotel Nordsee
95 % Weiterempfehlungsrate